Mercedes T-Klasse (2022): Preis/Citan/Tourer Citan netto ab 16.790 Euro bestellbar

von Martin Urbanke 15.09.2021
Inhalt
  1. Mercedes T-Klasse (2022), Citan und Citan Tourer Preis
  2. Mercedes Citan startet 2021, Mercedes T-Klasse folgt 2022
  3. Der Mercedes Citan Tourer als Camper

Die Mercedes T-Klasse geht Anfang 2022 an den Start. Der Van richtet sich an Privatkund:innen und kommt auch als Elektroauto auf den Markt. Für Gewerbekund:innen und Preissensible wird das Modell mit den gleichen Maßen als Mercedes Citan und Citan Tourer verkauft. Das ist der Preis und die Camper-Version.

Mit der Mercedes T-Klasse erweitern die Schwaben:Schwäbinnen ab 2022 ihre Modellpalette um einen weiteren Buchstaben. Die Produktstrateg:innen haben bei der T-Klasse ausdrücklich Privatleute im Visier. Für Gewerbetreibende und Preissensible steht die Nutzfahrzeugvariante Mercedes Citan sowie der Citan Tourer bereit, die ab Oktober 2021 ausgeliefert wird. Nutzfahrzeug ist nicht unbedingt das erste Wort, das einem in den Sinn kommt, wenn man sich den neuen Mercedes Citan Tourer genauer anschaut. Selbst der schlichte Kastenwagen wirkt erfreulich eigenständig und keineswegs wie ein Klon des eng verwandten Renault Kangoo. Und das hat Gründe. Zunächst einmal unterscheidet sich der Mercedes Citan jetzt optisch deutlicher vom Modell des Entwicklungspartners Renault. Vor der A-Säule sind Mercedes T-Klasse (2022) und Citan komplett eigenständig: Stoßfänger, Kühler, Leuchten, Haube und Kotflügel: alles Mercedes. Auch Heckleuchten-Grafik, Heckklappe und der hintere Stoßfänger differenzieren den Citan vom Kangoo.

Fahrbericht Mercedes Citan Tourer (2021)
Neuer Mercedes Citan (2021): Erste Testfahrt Neuer Citan im ersten Fahr-Check

Der Mercedes GLB (2019) im Fahrbericht (Video):

 
 

Mercedes T-Klasse (2022), Citan und Citan Tourer Preis

Das Cockpit von Mercedes T-Klasse (2022) und Citan zeigt zudem einen individuellen Oberbau samt Mercedes-Armaturen sowie die MBUX-Bedienung und teilt sich nur die geschickt integrierte Mittelkonsole samt Getriebehebel mit dem Renault. Sogar bei den vorderen Sitzen geht Mercedes eigene Wege. Im Fond indes trägt der Citan die gleiche Rückbank wie der Kangoo, die sich dank ausgeklügelter Mechanik einfach zusammenfalten und nahezu eben im Boden verstauen lässt – zumindest bei der Van-artigen Tourer-Variante. Ferner rüstet Mercedes den Citan Tourer mit eigenen Fahrwerkskomponenten aus. Federn, Dämpfer an beiden Achsen sowie der Stabilisator vorn sind nach Mercedes-Vorstellungen konstruiert und abgestimmt. Sie sollen den Fahrkomfort besonders unterhalb der maximalen Zuladung von bis zu 782 Kilogramm verbessern. Wie für die Marke üblich präsentieren sich Mercedes T-Klasse (2022) und Citan zudem mit einer Fülle an Sicherheitsfeatures: Mitten-Airbag, Spurhalte-Assistenz, ein autonomer Notbremsassistent, der selbst knifflige Situationen meistert, und die Verkehrszeichen-Erkennung sind nur einige Beispiele.

Elektroauto Mercedes eCitan (2022)
Mercedes eCitan (2022): Preis & Reichweite Elektro-Citan startet 2022

 

Mercedes Citan startet 2021, Mercedes T-Klasse folgt 2022

Die Motoren der Mercedes T-Klasse (2022) sind noch nicht bekannt. Den Antrieb des Citan übernehmen Dieselmotoren mit 1,5 Liter Hubraum und 75 bis 116 PS (Tourer: 95 PS) sowie 1,3 Liter große Benziner mit 102 oder 131 PS. Geschaltet wird von Hand mit sechs Gängen oder per Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe. Hinzu kommt in Kürze der rein elektrische eCitan mit 102-PS-E-Motor, dessen 44-kWh-Akku rund 285 Kilometer Reichweite ermöglich soll. Vorerst gibt es den Citan mit 2716 Millimeter Radstand und einer Gesamtlänge von 4498 Millimetern. Doch eine Version mit längerem Radstand sowie die noch noblere Mercedes T-Klasse (2022) folgen schon bald. Der Preis beginnt für den Citan 108 CDI als Kastenwagen (Worker) in der Basis-Ausstattung und 75 PS starkem Dieselmotor bei 16.790 Euro (netto; Stand: September 2021).

Elektroauto Mercedes Concept EQT (2021)
Mercedes EQT (2022): Preis & Reichweite Die elektrische T-Klasse EQT naht

 

Der Mercedes Citan Tourer als Camper

Auf dem Caravan Salon 2021 in Düsseldorf zeigt Mercedes zusammen mit VanEssa mobilcamping, wie sich die einfachere Variante der Mercedes T-Klasse (2022), der Mercedes Citan mit wenig Aufwand vom Alltagsauto zum Camper wandelt: Ein rund 60 Kilogramm schweres Küchenmodul im Kofferraum bietet 13-Liter-Wassertank, Gaskocher, 31-Liter-Kühlbox und ausziehbare Staufächer. Dazu kommt ein Schlafmodul mit dreiteiligem Faltbett, das trotz der kompakten Karosserie eine recht große Liegefläche von 1,89 x 1,15 Metern aufweist. Wird die Matratze über den Küchenblock gefaltet, kann die Rückbank weiter uneingeschränkt genutzt werden.

Test Mercedes Marco Polo
Mercedes Marco Polo 300 d: Test Vernetze Auszeit im Marco Polo

Tags:
Copyright 2021 autozeitung.de. All rights reserved.