close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.autozeitung.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:
Alle Infos zum Genesis GV60

Genesis GV60 (2021): Preis/technische Daten Der GV60 im Crashtest

Tim Neumann 16.09.2022

Der Genesis GV60 ist eines von drei Elektroautos der edlen Hyundai-Tochter. Die technischen Daten weisen bis zu 320 kW und 470 Kilometer Reichweite aus. Wir nennen den Preis, die Abmessungen und das Crashtest-Ergebnis des Elektro-Crossovers.

Hyundais Nobelmarke gliedert mit dem Genesis GV60 (2021) ein weiteres Elektroauto zum Preis ab 56.370 Euro (Stand: September 2022) in ihr Portfolio ein. Das elektrische SUV-Coupé und Schwestermodell von Ioniq 5 und Kia EV6 steht auf der E-GMP-Plattform, die den Einsatz von 800-Volt-Technik für besonders schnelles Laden ermöglicht. Im Gegensatz zu den anderen beiden Konzernmodellen ist die Batterie des GV60 nur in einer Größe mit 77,4 kWh Kapazität verfügbar. Das Basismodell mit Hinterradantrieb leistet 168 kW (228 PS) und bietet 350 Newtonmeter Drehmoment. Die nächst stärkere Variante mit Allradantrieb und Sport-Paket kommt auf 234 kW (318 PS) und 605 Newtonmeter. Zusätzlich bieten die Koreaner:innen den GV60 mit Sport-Plus-Paket zum Preis ab 71.010 Euro an (Stand: September 2022). Hier sitzt je ein Motor mit 160 kW (218 PS) an Vorder- und Hinterachse. Sie entfalten kombiniert eine Leistung von 320 kW (435 PS) und ebenfalls 605 Newtonmeter Drehmoment (360 kW/490 PS und 700 Nm im Boost Mode). Die maximale Reichweite des Genesis GV60 (2021) mit Hinterradantrieb gibt die Marke mit 451 Kilometern an. Interessanterweise soll der GV60 mit Sportpaket bis zu 470 Kilometer und mit Sport-Plus-Paket bis zu 466 Kilometer weit (WLTP) fahren. Möglicherweise erfahren wir für das Basismodell später noch eine aktualisierte und höhere Reichweite. Auch interessant: Unsere Produkttipps auf Amazon

Fahrbericht Genesis GV60 (2021)
Neuer Genesis GV60 (2021): Erste Testfahrt Genesis GV60 ist ein echtes Erlebnis

Der Genesis GV60 (2021) im Video:

 
 

Preis, technische Daten & Abmessungen des Genesis GV60 (2021)

Optisch gibt sich der Genesis GV60 (2021), mit den Abmessungen 4515 Millimeter Länge, 1890 Millimeter Breite sowie 1580 Millimeter Höhe (kann ausstattungsspezifisch abweichen), etwas weniger progressiv als seine Schwestermodelle, ohne dabei altbacken zu wirken. Das geschwungene Coupé-Design erinnert an einigen Stellen entfernt an den Volvo C40 Recharge, verfügt allerdings dank der geteilten Scheinwerfer und des fünfeckigen Grills über eine eigenständige Erscheinung. Der Innenraum präsentiert sich nicht zuletzt dank der knalligen Farbkombination in Blau und Gelbgrün frisch und modern und markiert damit eine deutliche Abkehr vom konservativen Premium-Cockpit. Neben dem Zweispeichenlenkrad, der durchgängigen Bildschirmfläche und den digitalen Außenspiegeln bringt auch die sogenannte "Crystal Sphere" frischen Wind ins Innenleben. Letztere fungiert als Getriebesteuerung sowie als Ambientelicht, das im Notfall auch auf Gefahrensituationen hinweisen kann. Auch eine umfangreiche Reihe von Assistenzsystemen wie Kollisionswarner, Spurhalte-, Totwinkel-, Aussteige-, adaptiver Geschwindigkeits- oder Aufmerksamkeitsassistent sind mit an Bord. Kommen wir zu den nicht minder interessanten Ladedaten: Nach Angaben des Herstellers lädt der Genesis GV60 (2021) an einer 350-kW-Schnellladestation unter Idealbedingungen binnen 18 Minuten von zehn auf 80 Prozent. Auch interessant: Das ist der Ioniq 5

Elektroauto Genesis Electrified G80 (2021)
Genesis Electrified G80 (2021): Elektro & Preis Genesis zeigt elektrische Limousine

 

Genesis GV60 (2021) im Euro NCAP-Crashtest

Wenig überraschend weiß der Genesis GV60 (2021) im Euro NCAP-Crashtest zu überzeugen und bringt fünf von fünf möglichen Sternen mit nach Hause. Paradedisziplinen des Elektro-SUV sind dabei der Insassenschutz von Erwachsenen wie Kindern – hier erzielt es die Werte 89 und 87 Prozent – sowie die Assistenzsysteme, bei denen es mit 88 Prozent der möglichen Punkte abschneidet. Lediglich der Fußgängerschutz fällt mit einer Bewertung von 63 Prozent ab.

Auch interessant:

Elektroauto Genesis Electrified GV70 (2022)
Genesis Electrified GV70 (2022) Der Preis startet bei 67.300 Euro

Tim Neumann Tim Neumann
Unser Fazit

Das Alleinstellungsmerkmal des Genesis GV60 gegenüber seinen Schwestermodellen ist das Rundum-Sorglospaket der Hyundai-Nobeltochter: Das Fünf-Jahre-Service-Paket samt "Personal Assistants" enthält Garantie, Wartung und Pannenhilfe samt Leihwagen-Optionen, Over-the-Air- und Karten-Updates. Das ist auch branchenweit in dieser Preisklasse einzigartig.

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.