close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.autozeitung.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Wey Coffee 02 (2023): Preis & Motor Plug-in-Hybrid aus China

Victoria Zippmann 14.11.2022

Mit dem Wey Coffee 02 schicken Great Wall Motors (GWM) aus China 2023 ihr zweites SUV nach Deutschland. Die technischen Daten sind bereits bekannt, der Preis noch nicht.

Die Marke aus China stellt dem großen Bruder Coffee 01 den Wey Coffee 02 zur Seite. Der Marktstart soll in der ersten Jahreshälfte 2023 in Deutschland erfolgen. Der zweite Coffee hat eine Länge von 4668 Millimeter, eine Breite von 1890 Millimeter und eine Höhe von 1730 Millimeter und reiht sich daher unter dem Coffee 01 in die Mittelklasse ein. Als Antrieb dient ein Plug-in-Hybrid-System mit Vierzylindermotor. Mit Vorderradantrieb wird dieser von einem Elektromotor an der Vorderachse unterstützt, die Systemleistung liegt bei 270 kW (367 PS) mit einem Drehmoment von 400 Newtonmeter. Als Allradler arbeitet ein zweiter E-Motor an der Hinterachse und erhöht die Systemleistung auf 325 kW (442 PS). Das Drehmoment steigt auf 847 Newtonmeter. Damit soll der Wey Coffee 02 (2023) in 5,3 Sekunden von null auf Tempo 100 sprinten. Als Fronttriebler sind es 7,3 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit geben die Chines:innen mit 230 km/h an. Auch rein elektrisch kann sich der Coffee 02 fortbewegen. Die maximale Reichweite soll laut Hersteller dank eines 34 kWh großem Akkus bei 124 mit Vorderradantrieb und 145 Kilometern mit Allradantrieb erreicht sein. Auch interessant: Unsere Produkttipps auf Amazon

Neuheiten Wey Coffee 01 (2022)
Wey Coffee 01 (2022) Plug-in-SUV mit großer Batterie

 

Preis, Motor und elektrische Reichweite des Plug-in-Hybriden Wey Coffee 02 (2023)

Wie schon der erste Coffee wartet auch der Wey Coffee 02 (2023) mit einer Armada an Assistenz- und Sicherheitssystemen auf. Die neueste Technik aus China umfasst auch autonomes Fahren Level 2+, das mit Computerchips von Qualcomm, insgesamt 17 Radarsensoren, vier Rundum-Kameras und eine besonders hoch auflösende Frontkamera ermöglicht wird. Der Innenraum unterscheidet sich kaum zum ersten Europa-Modell von Wey. Der zentrale Touchscreen im Querformat für das Infotainmentsystem und Fahrzeugfunktionen sitzt auf dem Armaturenbrett und misst 14,6 Zoll. Unterhalb befinden sich Lüftungsdüsen, die Klimasteuerung funktioniert via einem 9,0-Zoll-Screen darunter. Der dritte, sehr flache Monitor sitzt hinter dem Lenkrad und, dient als digitales Multiistrument. Zum Preis des Wey Coffee 02 (2023) hat der Hersteller noch keine Informationen veröffentlicht. Mit Blick auf den größeren Coffee 01, der ab 55.900 Euro (Stand: November 2022) zu haben ist, wird der Wey Coffee 02 wohl etwas unter diesem Betrag liegen. In China das SUV bereits seit 2021 unter dem Namen Wey Latte erhältlich. Umgerechnet kostet die Einstiegsversion dort rund 21.850 Euro.

Auch interessant:

Elektroauto Ora Funky Cat (2023)
Ora Funky Cat (2023) Das kostet der pfiffige ID.3-Gegner

Victoria Zippmann Victoria Zippmann
Unser Fazit

Der Great Wall Motors-Konzern hat seine Europa-Offensive gestartet. Mit teilelektrifizierten SUV möchte die Marke Wey auch in Deutschland Fuß fassen. Gute Argumente für den Wey Coffee 02 (2023) wird wohl nicht nur der Preis sein, sondern auch die fortgeschrittene Technik.

Tags:
Copyright 2023 autozeitung.de. All rights reserved.