Polizeiautos weltweit: Überblick Spektakuläre Polizeiautos aus aller Welt

von AUTO ZEITUNG 23.04.2020

Die Polizei Osnabrück nimmt das Wasserstoffauto Hyundai Nexo in die eigene Flotte auf. Außerdem: Das sind die Polizeiautos weltweit – ein Überblick!

Der Hyundai Nexo erweitert die Liste der Polizeiautos weltweit und ist, wie die Polizeibehörde Osnabrück mitteilt, der erste seiner Art im offiziellen Polizeidienst. Der Einsatz des Wasserstoffautos dient der praktischen Erprobung des alternativen Antriebs im Streifendienst. Quasi im krassen Gegensatz dazu nahm die Polizei im australischen Queensland einen Kia Stinger GT mit 370 PS starkem 3,3-Liter-V6 in den Dienst. Die Sportlimousine tritt in die Fußstapfen der australischen Eigengewächse Holden Commodore und Ford Falcon. Zusätzlich setzt die Polizei von New South Wales zwölf Monate lang auf einen Honda Civic Type R. Der potente Kompakte verfügt über einen 320 PS starken Vierzylinder mit Turboaufladung, der aber weniger für Verbrecherjagd denn zur Werbung für die australische Polizei zum Einsatz kommt. Als wollte man sich mit spektakulären Polizeiautos weltweit überbieten, dürfen sich italienische Polizisten ans Steuer eines Lamborghini Huracán und einer Alfa Romeo Giulia QV setzen. Beide sind für den besonders eiligen Organtransport gedacht. Mehr zum Thema: Die Polizei kämpft gegen Raser in deutschen Städten

Fahrbericht MAN/Rheinmetall Survivor R
MAN/Rheinmetall Survivor R: Erste Testfahrt Unterwegs in der Panzer-Minna

Die kuriosesten Polizeiautos weltweit (Video):

 

 

Das sind die Polizeiautos weltweit

Doch gegen den Nachfolger für den 30 Jahre alten "Sonderwagen 4" Survivor R sind all die Polizeiautos weltweit zumindest gefühlt Kinderspielzeug: Der in einem Joint Venture der Rüstungsschmiede Rheinmetall und der VW-Tochter MAN entwickelte Polizei-Panzer lässt sich weder von Karambolagen, noch von Pflastersteinen, Sprengfallen, Giftgas oder gar Kalaschnikows stoppen. Wieder zum anderen Ende der Welt: Dubai. Zwar hat die Polizei im Golf-Emirat wohl den insgesamt beeindruckendsten Fuhrpark – mit Autos wie dem Porsche 918 Spyder, dem Lamborghini Aventador und dem Ferrari FF –, mit Blick auf die Fahrzeuge potenzieller Verkehrssünder sind die grün-weiß lackierten Supersportler aber durchaus mit Recht im Einsatz. Dass es selbst beim schärfsten Einsatz kein Motorengebrüll braucht, zeigt die Polizei in Bayerns: Sie fährt in drei BMW i3 Streife – lokal emissionsfrei können auch die Cops ihren Beitrag zur sauberen Luft leisten. Das Elektroauto ist wendig und dank 170 PS sehr spurtstark. Die Bildergalerie zeigt die Bandbreiter verschiedener Polizeiautos weltweit!

Video Die kuriosesten Polizeiautos: Video
Die kuriosesten Polizeiautos: Video Im 1500-PS-Bugatti auf Verbrecherjagd

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.