Alle Marken

Honda

Honda Originallogo

Honda kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Am 24. September 1948 gegründet, stellte das Unternehmen zunächst kleine Motoren zum Antrieb von Fahrrädern her. In den darauffolgenden Jahrzehnten hat sich Honda in vielen Bereichen spezialisiert. Neben Motorrädern baut der japanische Konzern heute Außenborder für Boote, Stromgeneratoren, Gartengeräte und – natürlich – auch Autos. Besonders in Amerika, Asien und Australien sind die Japaner mit ihren Fahrzeugen erfolgreich. Nach eigenen Angaben ist Honda, das seit 1986 mit Acura in den USA und Asien eine eigene Nobelmarke auf dem Markt hat, heute der größte Motorenfabrikant der Welt.

Sportlichkeit gehört zur DNA der Marke Honda

Autos der Marke Honda, die seit vielen Jahren unter anderem in der Formel 1 extrem erfolgreich Rennsport betreibt, stehen der Firmenphilosophie folgend für überdurchschnittliche Fahrdynamik und einem daraus resultierenden hohen Maß an Fahrfreude. So haben beispielsweise der Civic Type R, der seit 1996 die Kompaktklasse durcheinanderwirbelt, oder auch Japans wohl bekanntester Supersportwagen, der 1990 erstmals angebotene Honda NSX längst Kultstatus erreicht. Doch auch im aktuell auch hierzulande überaus beliebten Segment der Sports Utility Vehicles mischen die Japaner seit vielen Jahren sehr erfolgreich mit. Nicht umsonst zählt der kompakte CR-V seit vielen Jahren global zu den meistverkauften SUV überhaupt.

Alle Modelle

Honda e Prototyp (2019)

Honda e

Honda Civic

Honda Civic

Honda Insight

Honda Insight

Honda Accord

Honda Accord

Honda HR-V

Honda HR-V

Honda CR-V

Honda CR-V

Honda Jazz

Honda Jazz

Honda NSX

Honda NSX

Honda CR-Z

Honda CR-Z

Honda S2000

Honda S2000

Honda Legend

Honda Legend

Honda CR-X

Honda CRX

Honda S 800

Honda S 800

Copyright 2019 autozeitung.de. All rights reserved.