Alle Modelle

Skoda Scala

Skoda Scala

Nach drei Jahren Entwicklungszeit und zwei Millionen Test-Kilometern rollt der Skoda Scala im Frühjahr 2019 zu den Händlern. Mit der Kompaktklasse möchten die Tschechen an die Spitze des Segments und dieses gleichzeitig revolutionieren. An seinen Vorgänger, den Rapid, erinnert der Scala dabei kaum noch. Als erster Tscheche baut der Scala auf der MQB-A0-Plattform auf, die für den Einsatz zahlreicher Assistenzsysteme vorbereitet ist und auch die Basis für Audi A1 oder VW Polo bildet. Bei Ausmaßen und Platzangebot übertrifft der kompakte Tscheche die Konkurrenten, beim Kofferraumvolumen stellt der Scala sogar einen Bestwert im Segment auf.

Alle Generationen

Copyright 2019 autozeitung.de. All rights reserved.