close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.autozeitung.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Polestar 6 (2026): Roadster/Preis/Reichweite O2-Konzept kommt als Polestar 6 in Serie

AUTO ZEITUNG 17.08.2022

Mit dem Polestar O2 (2022) präsentierte die Volvo-Tochter ihre Vision eines Elektroauto-Cabrios. Als Polestar 6 soll es 2026 in Serie kommen. Das wissen wir zu Preis, Reichweite und der angestrebten PS-Leistung des Elektro-Roadsters.

Das Konzeptaut Polestar O2 (2022) soll 2026 als Polestar 6 in Serie gefertigt werden – das hat der Hersteller im August 2022 verkündet. Die Resonanz auf den im März 2022 vorgestellten Elektro-Roadster sei so überragend gewesen sein, dass sich Polestar dazu entschlossen hat, das Cabrio in Serie zu bringen. Und das trotz kostenintensiver Entwicklung und aufgrund von Aerodynamik-Defiziten wohl ähnlich überschaubarer Reichweite wie der voraussichtliche Käuferkreis. Denn wie bei den meisten bewundernswerten Autos, können sich die wenigsten Fans tatsächlich ein Exemplar leisten. Für das Konzeptauto Polestar O2  haben die Schwed:innen die Aluminium-Plattform des künftigen Porsche Taycan-Gegners Polestar 5 genutzt. Nicht umsonst erinnert das markante Design an den Polestar 5-Vorläufer Precept. Und wie beim Precept hielt man sich zunächst auch zu den Leistungsdaten des O2 bedeckt. Doch mit der Ankündigung der Serienversion Polestar 6 für 2026 gibt Polestar nun auch die angestrebten Werte für die Serienversion bekannt: Der Roadster erhält eine 800-Volt-Elektroarchitektur und soll dank Dual Motor bis zu 650 kW (884 PS) leisten können. Das Ziel-Drehmoment liegt bei 900 Newtonmeter. Wenn es nach den Entwickler:innen geht, schafft der Polestar 6 (2026) dann künftig eine Sprintzeit von null auf 100 km/ in 3,2 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. Finale Werte sowie ein Preis für den Serien-Roadster sind jedoch erst ab 2026 zu erwarten. Auch interessant: Unsere Produkttipps auf Amazon

Elektroauto Polestar 5 (2024)
Polestar 5 (2024): Preis & Reichweite (Precept) Polestar 5 zeigt sich als Prototyp

Der Polestar 2 (2020) im Video:

 
 

Preis und Reichweite des Polestar 6 (2026) noch unbekannt

Der Innenraum des Polestar O2 (2022) besteht hauptsächlich aus recyceltem Polyester und Thermoplast. Ähnliches ist auch für den Polestar 6 (2026) zu erwarten. Die Aerodynamik des Konzepts wurde außerdem so gestaltet, dass sich dank eines milden Lüftchens nicht nur die Passagier:innen äußerst wohlfühlen, sondern auch eine Drohne aus dem fahrenden Cabrio aus starten kann. Besagte Drohne ist in ein Abteil hinter den Rücksitzen des Polestar O2 integriert und kann dank autonomer Steuerung selbstständig losfliegen und Videos des fahrenden Stromers machen. Dabei kann der:die Pilot:in über das 15 Zoll große Infotainmentdisplay in der Mitte zwischen atmosphärischen und sportlichen Aufnahmen wählen, diese schneiden und das Material auf Social Media-Kanäle hochladen. Während die Drohne am ehesten bei einer Serienproduktion dran glauben muss, dürften andere Elemente wie Design-Features oder die Innenraummaterialien durchaus im kommenden Roadster Polestar 6 (2026) zu finden sein. Interessent:innen können bereits ab 16. August 2022 einen Fertigungsslot reservieren. Die Markteinführung möchte der Hersteller mit 500 nummerierten Exemplaren der Sonderversion Polestar 6 LA Concept edition eröffnen, welche exklusiv die Innen- und Außenfarbe, sowie die 21-Zoll-Räder des Polestar O2 erhalten sollen. Bis es jedoch soweit ist, startet zuerst der Polestar 5, und zwar bereits 2024.
Von Victoria Zippmann und Tim Neumann

Auch interessant:

Elektroauto Polestar 3 (2022)
Polestar 3 (2022) Premiere am 12. Oktober

AUTO ZEITUNG AUTO ZEITUNG
Unser Fazit

Ein elektrisches Cabrio, bei dem man beim Offenfahren Vögel zwitschern und den Wind durch die Bäume wehen hören kann, klingt äußerst verlockend. Und doch scheuen sich die Hersteller bis jetzt, ernstzunehmende Open-Air-Modelle zu elektrifizieren – bis auf Polestar. Die Schwed:innen haben die Serienversion Polestar 6 des Roadster-Konzepts O2 für 2026 angekündigt.

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.