Alle Infos zum Audi Q2

Audi Q2 Facelift (2020): Preis & Innenraum Der Audi Q2 bekommt ein Facelift

von Sven Kötter 01.09.2020

Das Audi Q2 Facelift (2020) steht in den Startlöchern. Erste Fotos zeigen das überarbeitete Design. Alle Informationen zum Preis und zum Innenraum!

Rund vier Jahre nach dem Marktstart kommt das Audi Q2 Facelift im Herbst 2020 zum Preis ab rund 25.000 Euro auf den Markt. Die ersten Fotos zeigen ein im Detail angepasstes Design, das sich nun besser in die aktuelle Linie der Ingolstädter einfügt. Dafür zeichnen in erster Linie die Scheinwerfer verantwortlich, die nun serienmäßig mit LED-Technik bestückt sind. Gegen Aufpreis blendet der Q2 entgegenkommende Fahrzeuge mit Matrix-LED-Leuchten aus. Die Frontschürze wurde nachgeschärft, ebenso das Heck, das nun das Polygon-Thema der Seitenlinie aufnimmt. Neue Farben und Ausstattungspakete erhöhen die Individualisierbarkeit. S line und advanced-Ausstattung erhalten erstmals schmale Schlitze zwischen Motorhaube und Kühlergrill, wie man sie bereits von anderen Modellen der Marke kennt. Im Innenraum fallen die Unterschiede geringer aus. Entgegen aller Erwartungen hält Audi beim Q2 auch weiterhin am Dreh-Drück-Steller fest, der so ziemlich aus allen anderen Modellen verbannt wurde. Über ihn bedient man das zentrale 8,3 Zoll große Infotainment-Display. Die Instrumente werden gegen Aufpreis auf einem 12,3-Zoll-Bildschirm dargestellt, serienmäßig sind nach wie vor analoge Anzeigen. Details wie die Luftausströmer und der Schaltknauf wurden überarbeitet und bringen Frische ins Interieur. Verschiedene Pakete, die an die entsprechenden Märkte angepasst sind, sollen die Konfiguration vereinfachen. Für Sicherheit an Bord des Audi Q2 Facelift (2020) sorgen moderne Assistenzsysteme, die ebenfalls in Paketen gebündelt, aufgerüstet werden können. Highlight ist der adaptive Fahrassistent, der kamerabasierte Informationen verarbeiten kann und beispielsweise an Ortsschildern automatisch abbremst. Mehr zum Thema: Das ist der Audi Q3 Sportback

Neuheiten Audi Q5 Facelift (2020)
Audi Q5 Facelift (2020): Preis & Hybrid Audi zeigt das Q5 Facelift

Das Audi Q2 Facelift (2020) im Video:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Preis & Innenraum des Audi Q2 Facelift (2020)

Die Motoren des Audi Q2 Facelift (2020) umfassen drei Benziner und zwei Diesel. Auf Hybrid-Technik wird verzichtet. Den Anfang macht zur Markteinführung der 150 PS starke TFSI, der ein Drehmoment von 250 Newtonmetern entwickelt. Der Kunde hat die Wahl zwischen einem Sechsgang-Schalt- und einem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe. Gegen Aufpreis ist auch der Allradantrieb quattro erhältlich. Zu den weiteren Motoren gibt es noch keine Informationen. Wohl aber zum Preis, der bei rund 25.000 Euro (Stand: September 2020) beginnen soll. Der 150 PS starke Benziner kostet mindestens 27.196 Euro (Stand: September 2020). Zum Start des Audi Q2 Facelift (2020) gibt es eine spezielle "edition one", die Apfelgrün oder Pfeilgrau lackiert ist und ab Werk über eine umfangreiche Sonderausstattung verfügt. Mehr zum Thema: Der Audi Q2 im Vergleichstest

Neuheiten Audi Q3 (2018)
Audi Q3 (2018): Motor & Crashtest Audi Q3 holt fünf Sterne im Crashtest

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.