Alle Infos zum VW Golf

VW Golf 8 R Variant (2021): Kombi, Motor & Preis Golf R bald wieder als Variant

von Tim Neumann 10.09.2020

Während das Golf-8-Portfolio stetig wächst, können wir bereits einen Blick auf den VW Golf 8 R Variant (2021) erhaschen. AUTO ZEITUNG hat erste Informationen zu Preis und Motor des Power-Kombis!

Der VW Golf 8 R Variant bereitet sich auf seine für 2021 vermutete Präsentation vor, wie neue Fotos eines Erlkönigs verraten. Golf Nummer acht ist allmählich zum gewohnten Straßenbild geworden – umso mehr dürfte sich Freunde der Fahrdynamik auf seine stärksten Ausführungen R und R Variant freuen. Die sollen wie gewohnt mit einem turboaufgeladenen Reihenvierzylinder ausgerüstet sein. Mit voraussichtlich 320 PS leistet er noch einmal zehn PS mehr als der bisherige R, der Golf 7 R Facelift. Die gestiegene Power bringt der Kombi mithilfe seines serienmäßigen 4Motion-Allradantriebs auf die Straße. So gerüstet, sprintet der Kompaktsportler in schätzungsweise 4,7 Sekunden auf Landstraßentempo. Der normale Golf 8 R könnte wegen seines geringeren Gewichts sogar nochmals zwei Zehntel schneller sein. Dafür hat der Variant noch mehr drauf – zum Beispiel das Ladevolumen von etwa 1620 Litern. Der hier gezeigte Erlkönig will uns mit seinen schwarzen Aufklebern an den Schwellern in die Irre führen und sich als Alltrack tarnen. Die vierflutige Auspuffanlage, die blau lackierten Bremssättel sowie die R-typischen Felgen verraten ihn jedoch. Interessanterweise trägt der VW Golf 8 R Variant (2021) einen anderen Vorbau als der im Juni entdeckte, normale Golf 8 R. Welche der beiden Fronten es letztendlich in die Serie schafft, wird sich vermutlich erst Anfang 2021 zeigen. Ein Preis ist aktuell ebensowenig bekannt. Das Auslaufmodell gibt es ab 46.990 Euro (Stand: August 2020). Mehr zum Thema: Das ist der VW Golf 8 R

Neuheiten VW Golf 8 Variant (2020)
VW Golf 8 Variant (2020): Kofferraum & Maße VW nennt Preis des Golf Variant

Der VW Golf 8 Variant im Video:

 
 

Preis & Motor des VW Golf 8 R Variant (2021)

Tags:
Copyright 2021 autozeitung.de. All rights reserved.