Alle Infos zum Audi A3

Audi S3 Sportback (2020): Preis, PS & Felgen 310 PS im neuen Audi S3

von Sven Kötter 11.08.2020

Der Audi S3 Sportback kommt Anfang Oktober 2020 zu den Händlern. Alle Informationen zu Preis, Felgen und Ausstattung des 310 PS starken Kompaktsportlers!

Der Start des Audi S3 Sportback zum Preis ab 46.303 Euro ist auf den Herbst 2020 terminiert. Erste Fotos zeigen die neueste Generation des mittlerweile 25 Jahre alten Kompaktsportlers. Die Neuauflage setzt wie schon der Vorgänger auf einen 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbomotor, der 310 PS leistet und ein maximales Drehmoment von 400 Newtonmetern entwickelt. Der serienmäßige quattro-Allradantrieb mit hydraulischer Lamellenkupplung sorgt dafür, dass die Kraft verlustfrei auf den Asphalt kommt. Dementsprechend gut fallen die Fahrleistungen aus: Für den klassischen Sprint von 0 auf 100 km/h benötigt der Fünftürer nur 4,8 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei abgeregelten 250 km/h. Einen Handschalter sucht man in der Ausstattungsliste vergebens, der Audi S3 wird stets mit einem Siebengang-Doppelkupplungstreiebe ausgeliefert, das bei Audi traditionell S tronic genannt wird. Audi verspricht auch ohne Elektrifizierung eine hohe Effizienz: Der Verbrauch liegt nach WLTP bei 7,4 Litern auf 100 Kilometern. Doch nicht nur Längsdynamik und Effizienz standen im Lastenheft, auch querdynamisch soll der S3 punkten. Ein modularer Fahrdynamikregler vernetzt den quattro-Antrieb mit dem ESP und den optional erhältlichen adaptiiven Dämpfern, was in jeder Fahrsituation die fahrdynamisch beste Einstellung garantieren soll. Eine Vierlenker-Hinterachse, eine Progressivlenkung und das serienmäßige S-Sportfahrwerk tun ihr übriges. Der Audi S3 Sportback (2020) ist um 15 Millimeter tiefergelegt und steht serienmäßig auf 18-Zoll-Felgen. Optional sind auch 19-Zöller erhältlich.   Mehr zum Thema: Das ist die Audi S3 Limousine

Fahrbericht Audi S3 Sportback (2020)
Neuer Audi S3 (2020): Erste Testfahrt Der neue S3 zieht in seinen Bann

Der Audi S3 (2020) im Video:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Preis, PS & Felgen des Audi S3 Sportback (2020)

Der Innenraum des 4,34 Meter langen Audi S3 Sportback (2020) wird mit Dekoreinlagen aus Aluminium oder Carbon und Nähten in Kontrastfarbe aufgewertet. Der Fahrer blickt auf ein serienmäßig digitales Cockpit, auf Wunsch liefert Audi den S3 zudem mit einem Head-up-Display aus. Als zentrale Bedieneinheit fungiert ein 10,1-Zoll-Touchscreen, doch auch eine ausgefeilte, natürliche Sprachbedienung ist an Bord. Serienmäßig verfügt der S3 Sportback über verschiedene Fahrmodi, die auch den Sound des Vierzylinders beeinflussen. Der Blick in den Kofferraum offenbart ein Ladevolumen von 325 bis 1145 Litern. Weitere Highlights sind Matrix-LED-Lichter und eine ganze Armada an modernen Assistenzsystemen, die den neuen S3 unter anderem sicher in der Spur halten. Zum Marktstart Anfang Oktober 2020 bietet Audi das limitierte Sondermodell "Edition one" an, das mit seinem pythongelben Lack nichts für zurückhaltende Naturen ist. Auch der Preis des Audi S3 Sportback (2020) fällt mit mindestens 46.303 Euro (Stand: August 2020) eher selbstbewusst aus.

Neuheiten Audi A3 Sportback (2020)
Audi A3 Sportback (2020): Preis & Hybrid Der A3 wird elektrisiert

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.