Alle Infos zum VW Golf

VW Golf 8 R (2020): Preis/PS/technische Daten Golf R-Premiere am 4. November

von Alexander Koch 15.10.2020

Neue Fotos zeigen den VW Golf 8 R noch vor seiner Premiere am 4. November 2020 fast völlig ungetarnt. Das sind die technischen Daten des Vierzylinder-Motors, dessen PS-Leistung und der voraussichtliche Preis. Der nochmals stärkere VW Golf 8 R Plus ist hingegen vom Tisch.

Am 4. November 2020 lüften die Wolfsburger das Geheimnis um den VW Golf 8 R, wie ein entsprechendes Teaser-Video auf Instagram (siehe unten) ankündigt. Neue Fotos eines ungetarnten Erlkönigs nehmen das Design allerdings vorweg: Gegenüber dem schwächeren GTI zeigt der R nochmals größere Lufteinlässe an der Front, die beim Serienmodell von schwarzen Flips eingerahmt sein dürften. Und während der GTI einen Wabengrill trägt, hebt sich der R durch waagerechte Lamellen ab. Das R-Heck zieren außerdem ein hoch aufragender Dachkantenspoiler sowie R-typisch vier Auspuffendrohre. Erste Fotos des Interieurs zeigen, dass der VW Golf 8 R (2020) wie auch schon erstmalig der GTI auf vollintegrierte Sportsitze setzt. Carbon-ähnliche Dekorelemente sollen den sportlichen Charakter zusätzlich unterstreichen. Beim vom Standardmodell adaptierten Infotainmentsystem und digitalen Tacho erwarten wir R-eigene Anzeigen und blaue Farbtöne. Mehr zum Thema: Das ist der VW Golf 8 GTI

Neuheiten VW Golf 8 (2019)
VW Golf 8 (2019): Preis, Innen & R-Line & TGI Golf 8 nun auch als Erdgasmodell TGI

Der VW Golf 8 im Video:

 
 

Preis, technische Daten & PS des VW Golf 8 R (2020) 

Auf die bislang schon saftigen 300 PS legen die Wolfsburger beim VW Golf 8 R (2020) noch eine Schippe drauf: 320 PS werden es künftig sein. Traktionsprobleme werden dank des serienmäßigen 4Motion-Allradantriebs kein Thema sein, wohl aber nochmals verbesserte Fahrleistungen. Den Spurt von null auf Tempo 100 dürfte der Golf R in nur 4,5 Sekunden abhaken. Eine zwischenzeitlich überlegte Topversion namens VW Golf 8 R plus ist hingegen vom Tisch, sowohl mit 333 PS starkem Vierzylinder als auch mit 400 PS starkem Fünfzylinder oder 2,5-Liter-V6 aus China. So müssen sich PS-liebende VW-Fans nun doch mit dem "nur" 320 PS starken VW Golf 8 R (2020) begnügen. Wie dessen Preis ausfallen wird, ist noch nicht bekannt. Zur Einordnung: Das ausgelaufene Modell, das auch als Variant angeboten wurde, kostete zuletzt mindestens 46.285 Euro (Stand: Oktober 2020). Mehr zum Thema: VW-Golf-Prototyp mit Fünfzylinder

Fahrbericht
Neuer VW Golf 8 (2019): Erste Testfahrt Erste Testfahrt mit dem neuen Golf

Der VW Golf 8 R im Teaser-Video:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.