Alle Modelle

Mini Countryman

Mini Countryman

Der Mini Countryman ist die vierte Modellreihe der BMW-Tochter und mit einer Länge von über vier Metern der größte Mini aller Zeiten. Erstmals präsentierte BMW den Crossover 2010 auf dem Genfer Autosalon. Seit Anfang 2013 ergänzt das zweitürige Mini Countryman Coupé die SUV-Baureihe, seit 2017 ist die zweite Generation – erstmals auch als Plug-in-Hybrid – erhältlich. Der Kofferraum des Viertürers mit vier oder fünf Sitzen fasst mindestens 450 Liter und lässt sich auf ein maximales Ladevolumen von 1390 Liter erweitern. Wie andere Mini-Modelle ist auch der Countryman als One, Cooper, Cooper S mit verschiedenen Benzin- und Dieselmotoren. Auch eine John-Cooper-Works-Variante des Countryman ist erhältlich, die nach einem Facelift in 2019 von einem 306 PS starken 2,0-Liter-Vierzylinder angetrieben wird.

Alle Generationen

Neuste Tests Alle Tests

Copyright 2019 autozeitung.de. All rights reserved.