close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.autozeitung.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:
Alle Infos zum Opel Manta

"Manta, Manta 2": Cast/Autos/Drehorte/Trailer Erster Teaser – So kommt "Manta, Manta 2"!

AUTO ZEITUNG 06.12.2022
Inhalt
  1. Film offiziell bestätigt: Til Schweiger dreht "Manta, Manta 2"
  2. Das ist die Besetzung: u.a. mit J.P. Kraemer
  3. Bisher bekannte Autos im Film
  4. Kinostart & Drehorte von "Manta, Manta 2"
  5. Suche nach Komparsen beendet

Til Schweiger und Tina Ruland kehren mit der Fortsetzung "Manta, Manta 2" auf die Leinwand zurück. Wir fassen bisherige Erkenntnisse zur Besetzung – darunter Joko Winterscheidt und J.P. Kraemer –, zu den Autos und zu den Drehorten des Films zusammen. Kinostart ist am 30. März 2023 – Constantin Film liefert den ersten kurzen Teaser!

 

Film offiziell bestätigt: Til Schweiger dreht "Manta, Manta 2"

Er ist einer der kultigsten, deutschen Filme der frühen 90er und bekommt über 30 Jahre später endlich seine Fortsetzung: Die Rede ist natürlich von "Manta, Manta" und seinem Sequel "Manta, Manta 2". 1991 knatterten Bertie (Til Schweiger), Uschi (Tina Ruland), Klausi (Michael Kessler) und Gerd (Stefan Gebelhoff) in ihren getunten Karren über die deutschen Kinoleinwände und begeisterten 1,2 Millionen Zuschauer:innen. Pünktlich zum 25. Jubiläum sollte 2016 die Fortsetzung ins Kino kommen – und alle fragten sich, ob Schweiger sich tatsächlich nochmal die Ehre gibt. Darauf angesprochen, äußerte dieser nur, dass er sofort dabei wäre. Auch Tina Ruland, im Film bekannt als Uschi, konnte sich eine Rückkehr mit Jeansjacke und Dauerwelle vorstellen: "Es ist mein Traum! Til hat mich schon angerufen, da war ich gerade im Urlaub und sofort begeistert. Alle anderen Kollegen wollen auch wieder mitmachen!" Auf der Leinwand sorgte Uschi für Wirbel, als sie sich auf die Flirtversuche von Ferrari-Macker Helmut (Uwe Fellensiek) einließ. Eine Kultrolle war geboren – die in "Manta, Manta 2" ihre Fortsetzung finden könnte. Auch interessant: Unsere Produkttipps auf Amazon

Classic Cars "Manta Manta": Im Filmauto zu den Drehorten
"Manta Manta": Im Filmauto zu den Drehorten Boah, ein Manta ey!

Teaser zu "Manta, Manta 2" im Video:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Das ist die Besetzung: u.a. mit J.P. Kraemer

Schon seit Jahren geisterten Gerüchte über eine mögliche Fortsetzung des Kultstreifens durch die Medien. Im April 2022 schließlich bestätigte die Film- und Medienstiftung NRW "Manta, Manta 2", den sie mit 1,2 Millionen Euro unterstützt. Regie und Hauptrolle "Bertie" übernimmt Til Schweiger. Uschi und Klausi sind ebenfalls wieder mit von der Partie. Zudem bestätigt Constantin Film das Mitwirken von Luna Schweiger, Tim Oliver Schultz, Tamer Trasoglu, Ronis Goliath, Moritz Bleibtreu, Nilam Farooq, Justus Johanssen, Timur Bartels, Wotan Wilke Möhring, Axel Stein. In Gastrollen sind unter anderem Lukas Podolski, Alena Gerber Fritz, J.P. Kraemer und Frank Buschmann zu sehen. Wie Jakob Lundt im Podcast "Baywatch Berlin" ausgeplaudert hat, spielt Joko Winterscheidt einen weiteren Manta-Fahrer im Film. Schon vor der offiziellen Bestätigung freute sich per Instagram-Video J.P. Kraemer (JP Performance) bereits darüber, Teil von "Manta, Manta 2" zu sein. Sidekick von J.P. ist sein rosaroter Audi RS 6.

News J.P. Kraemer im Automuseum "PACE"
News zu JP Performance Nobby nicht mehr Teil der Firma

J.P. Kraemer mit Gastrolle bei "Manta, Manta 2" (Video):

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Bisher bekannte Autos im Film

Die Dreharbeiten waren Mitte Juli 2022 in vollem Gange, wie Til Schweiger mit einem Instagram-Post zeigte. Hier ist er zu sehen, wie er sich über das Wiedersehen mit dem Breitbau-Manta freut. Womit wir schon beim Thema wären: Welche Autos kommen denn nun im Film vor? Elektroautos, wie in sozialen Netzwerken immer mal wieder zynisch zu lesen ist, werden wohl nicht mit von der Partie sein. Wie der Insta-Clip von Schweiger zeigt, darf dafür der kultige Opel Manta sein Leinwand-Comeback feiern. Mit dem Auftritt von J.P. Kraemer ist auch ein Audi RS 6 am Start. Weitere Autos sind zwar noch nicht bestätigt, doch gehen wir fest von den üblichen Verdächtigen aus, etwa einem VW Golf GTI oder einem Mercedes – etwa der AMG A 45?

News Asphalt Burning (2021)
Asphalt Burning (2021): Netflix-Film Nordschleifen-Action von Netflix

Das machen die "Manta, Manta"-Stars heute (Video):

 
 

Kinostart & Drehorte von "Manta, Manta 2"

Kinostart für "Manta, Manta 2" ist der 30. März 2023. Als Drehorte bestätigte die Castingfirma gegenüber der dpa (Deutsche Presse-Agentur) Dortmund, Köln, Bad Driburg, Mettmann und Dormagen. Mit der offiziellen Bestätigung der Fortsetzung dürften nun auch die Spekulationen zur finalen Besetzung und Story losgehen. Wir bleiben dran!

Ausblick Opel Manta-e (2026)
Opel Manta-e (2026): Elektro, PS & GSe So kommt 2026 der Elektro-Manta

Der Trailer zu "Manta, Manta":

 


Suche nach Komparsen beendet

Für "Manta, Manta 2" hat die Produktionsfirma 2000 Kompars:innen und Kleindarsteller:innen, darunter Friseur:innen, DJs sowie Menschen mit Erfahrungen im Kartfahren, die an ein bis fünf Drehtagen vor der Kamera stehen, gesucht. "Wir suchen Männer und Frauen zwischen 6 und 80 Jahren aus ganz NRW. Hunderte Zuschauer, Presseleute und das Rennteam für ein spannendes Autorennen müssen gefunden werden. Wir suchen außerdem nach Gästen (18-45 Jahre) einer schicken Strandbar, in der es hübsche Bikinimädels sowie Partygäste im Strand- und Club-Outfit gibt. Ebenso besetzen wir klassische Restaurant- und Passanten-Szenen", hieß es dazu auf der Website der Castingfirma. Wer Interesse hatte, wurde gebeten, auf www.manta-casting.de persönliche Daten und zwei aktuelle Fotos zu hinterlegen. Bewerbungsschluss war am 16. Juni 2022. Es haben sich 20.000 Menschen beworben.

Top-19 Filmautos
Die coolsten Filmautos Legenden der Leinwand

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.