Alle Infos zum Ford Focus

Ford Focus Turnier Facelift (2022): ST-Line Erste Fotos vom Focus Turnier Facelift

von Sven Kötter 11.03.2021

2022 steht das Ford Focus Turnier Facelift auf dem Programm: Es hat unter anderem ein frischeres Design und Voll-Hybrid-Technik im Gepäck. Beides wird auch ST-Line und Active zugutekommen.

Die ersten Fotos des Ford Focus Turnier Facelift (2022) erinnern bei flüchtiger Betrachtung an den größeren Mondeo. Das liegt in erster Linie an den neuen Scheinwerfern, deren Tagfahrlichter die Lichtsignatur des Mittelklassemodells aufweisen. Kühlergrill und Frontschürze verstecken sich noch hinter Tarnelementen – sie dürften ebenfalls modifiziert werden. Der Erlkönig irritiert mit einer relativ großen Bodenfreiheit – ein Hinweis auf die Active-Variante, die auch schon für das Vorfacelift-Modell verfügbar ist. Dieser Verdacht bestätigt sich am Heck des gesichteten Kombis, an dem wir die bekannte Active-Schürze mit angedeutetem Unterfahrschutz wiederfinden. Die Tarnung beschränkt sich auf die Rückleuchten-Partie. Ein direkter Vergleich mit dem aktuellen Modell zeigt eine erste Veränderung: Der weiße Einsatz verzichtet auf den abwärts gerichteten Bogen. Ein kleiner Kniff, der das Ford Focus Turnier Facelift (2022) in der Rückansicht breiter wirken lässt. Dies dürfte auch die beliebte ST-Line aufwerten. Mehr zum Thema: Das ist das Ford Focus Facelift

Neuheiten Ford Evos (2022)
Ford Evos (2022): Crossover, Kombi & Preis Kommt der Evos doch nach Europa?

Der Ford Focus ST im Video:

 
 

Ford Focus Turnier Facelift (2022) auch wieder als ST-Line

Die Motoren des Ford Focus Turnier Facelift (2022) kennt man größtenteils bereits, denn die aktuellen Antriebe gelten als bewährt und zukunftsfähig. Die 1,0-Liter-Dreizylinder-Turbobenziner, die 100 bis 155 PS leisten, werden weiterhin vom 182 PS starken 1,5-Liter-Benziner flankiert. Die Diesel leisten aktuell 95 bis 150 PS. Je nach Motorisierung ist optional eine Achtstufen-Automatik erhältlich. Zu den bereits erhältlichen Mild-Hybrid-Modellen mit 125 und 155 PS gesellt sich beim Facelift erstmals ein Voll-Hybrid. Das System mit 2,5-Liter-Vierzylinder und 190 PS Systemleistung kommt bereits in Modellen wie dem Ford Kuga zum Einsatz. Unverändert groß und praktikabel wird der Kofferraum des Ford Focus Turnier Facelift (2022) ausfallen, der 635 bis 1653 Liter fasst. Für einen Preis ist es noch zu früh. Der aktuelle Kombi startet mit dem 100-PS-Benziner und Trend-Ausstattung bei 22.400 Euro (Stand: Februar 2021).

Neuheiten Ford S-Max Facelift (2019)
Ford S-Max Facelift (2019): ST-Line/Innenraum Das kostet der Ford S-Max Hybrid

Tags:
Copyright 2021 autozeitung.de. All rights reserved.