Alle Infos zum Renault Espace

Renault Espace (2015): Motoren Neue Motoren für den Renault Espace

von Alexander Koch 12.11.2018
Eckdaten
Bauzeitraumseit 2015
AufbauartenKombi
Türen4/5
Abmessungen4857/1888/1675 mm
Leergewicht1684 kg
AntriebsartenVorderrad
Getriebeartenmanuell/Automatik
KraftstoffartenBenzin/Diesel
AbgasnormEuro 6
Grundpreis34.300 Euro

Der 2015 präsentierte Renault Espace bekommt Ende 2018 neue Motoren. Zwei neue 2,0-Liter-Diesel lösen die alten 1,6-Liter-Aggregate ab. Alle Informationen zum französischen Crossover-Van!

Ende 2018 wird der 2015 präsentierte Renault Espace mit neuen Motoren ausgerüstet. Während der aus Mégane und Alpine bekannte Turbo-Benziner bereits erhältlich ist, wird die Motorenpalette nun mit zwei neuen Dieseln modernisiert. Die zwei Liter großen Selbstzünder leisten 160 und 200 PS und lösen die 1,6-Liter-Aggregate ab. Als dCi 160 startet der französische Crossover-Van bei 39.100 Euro. Zuvor gab es eine dezente Modellpflege die dem eleganten Van aus Frankreich neue Farben, neue Alufelgen, ein überarbeitetes Infotainmentsystem und den besagten neuen Benziner, der 225 PS leistet und an einer Siebengang-Automatik gekoppelt ist, bescherte. Das Infotainment-System erlaubt dem Fahrer, Smart- und iPhones auf dem 8,4 Zoll großen, vertikal im Armaturenbrett positionierten Display zu spiegeln. Mit der Allradlenkung 4Control ist der sportlich angehauchte Renault Espace noch wendiger: Nach Vorbild großer Sportwagen schlagen die Hinterräder bis 50 km/h den gegensätzlichen Winkel zu den Vorderrädern ein, ehe sie ab 50 km/h in die gleiche Richtung einlenken. Als Topausstattung Initiale Paris hebt sich der Lademeister mit einer ihm vorbehaltenen Lackierung (Schwarz), 19-Zöllern, grauer oder dunkelbrauner Lederausstattung, elektrischen Vordersitzen und vielem mehr von den darunter positionierten Ausstattungslinien Life und Elysée ab.

Fahrbericht Renault Espace
Neues Renault Espace Facelift (2017): Erste Testfahrt  

Neuer Motor im Espace angetestet

Renault Espace (2015) im Video:

 
 

Neue Motoren für den Renault Espace (2015)

Im Renault Espace (2015) finden bis zu sieben Passagiere und/oder bis zu 2101 Liter Gepäck Platz. Im Gegensatz zu seinen pragmatischeren Vorgängern kombiniert der aktuelle Espace Nutzwert und elegantes Design. Viele Stylingmerkmale erbt er von den zurzeit angesagten SUV.

Test Renault Espace TCe 200 EDC Initiale Van Crossover SUV Siebensitzer Test
Renault Espace TCe 200 EDC: Test  

Der Espace TCe 200 EDC im Test

 

Tags:
Copyright 2018 autozeitung.de. All rights reserved.