Alle Infos zum Toyota Yaris

Toyota Yaris Cross (2021): Preis & technische Daten Hallo, Toyota Yaris Cross

von Sven Kötter 23.04.2020

Mit dem Toyota Yaris Cross bekommt das Segment der City-SUV ab 2021 Zuwachs. Der kompakte Japaner will mit Hybrid-Technik und optionalem Allradantrieb punkten. Alle Informationen zu Preis und technischen Daten!

Der Toyota Yaris Cross, der wie der neue Yaris auf der konzerneigenen GA-B-Plattform aufbaut, soll ab 2021 die Klasse der City-SUV aufmischen. Mit dem Kleinwagen teilt sich der Cross auch die Produktionsstraße im französischen Valenciennes. 150.000 Exemplare will man hier pro Jahr fertigen. Das kleine SUV wurde speziell für Europa entwickelt und soll neben seinem robusten Design mit einem intelligenten Allradantrieb und sparsamer Hybrid-Technik punkten. Der Yaris Cross ist zwar länger, breiter und höher als sein Kleinwagen-Pendant, bleibt mit seinen 4,18 Metern Außenlänge aber erfreulich kompakt. Der Kofferraum fasst 390 Liter und lässt sich dank einer serienmäßig dreigeteilt umlegbaren Rückbank erweitern. Toyota verspricht dank 2,56 Metern Radstand großzügige Platzverhältnisse im Innenraum, in dem die Passagiere ein Cockpit vorfinden, das stark dem des kleineren Yaris ähnelt. Die Sitzposition fällt allerdings höher aus. Ein Grund dafür ist die um 30 Millimeter größere Bodenfreiheit, die den Toyota Yaris Cross (2021) zum König des Feldwegs macht. Wer mehr Offroad-Tauglichkeit braucht, kann zum optionalen Allradantrieb greifen. Mehr zum Thema: Toyota zeigt den neuen Yaris

Neuheiten Toyota RAV4 (2019)
Toyota RAV4 (2019): Motor & Ausstattung Toyota zeigt den RAV4 als Plug-in-Hybrid

Der Toyota Yaris Cross (2021) im Video:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Informationen zu Preis & technischen Daten des Toyota Yaris Cross (2021)

Motorseitig setzt der Toyota Yaris Cross (2021) auf einen Hybridantrieb. Ein 1,5-Liter-Dreizylinder-Benzinmotor, der nach dem besonders sparsamen Atkinson-Prinzip arbeitet und mit einem thermischen Wirkungsgrad von 40 Prozent sogar Dieselmotoren übetrifft, wird von einem Elektromotor unterstützt. Als Systemleistung geben die Japaner 116 PS an. Die CO2-Emissionen sollen selbst mit Allradantrieb unter 135 g/km (WLTP) liegen. Weitere technische Daten, etwa zu den Fahrleistungen, sind noch nicht bekannt. Eine ganze Armada an modernen Asssistenzsystemen rundet das Paket des Toyota Yaris Cross (2021) ab. Das erklärte Ziel der Japaner sind rund acht Prozent Marktanteil bei den B-SUV in Europa. Einen Preis nennt der Hersteller noch nicht.

Neuheiten Toyota C-HR (2019)
Toyota C-HR (2016): Motor & Hybrid Leichte Modellpflege für den C-HR

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.