Alle Infos zum Seat Arona

Seat Arona Facelift (2021): FR & Xcellence Facelift für den Seat Arona

von Sven Kötter 25.01.2021

Das steigende Alter macht auch vor Bestsellern nicht halt, entsprechend kündigt sich das Seat Arona Facelift (2021) mit ersten Erlkönig-Fotos an. Das überarbeitete City-SUV, das es weiterhin in den beliebten Ausstattungsvarianten FR und Xcellence geben wird, geht Ende 2021 an den Start.

Alle Besitzer eines aktuellen Arona dürften nach Sichtung der ersten Fotos des Seat Arona Facelift (2021) aufatmen: Kleine Designanpassungen wie eine neue Grillstruktur sowie neue Schürzen an Front und Heck werden die seit 2018 verkauften Exemplare nicht alt aussehen lassen. Für große Experimente gibt es auch keinen Grund: Das City-SUV verkauft sich drei Jahre nach dem Marktstart nach wie vor gut. Auch nach dem Facelift profitiert der Arona vom reichhaltig bestückten Konzernregal, das ihm die MQB-A0-Plattform (Modularer Querbaukasten) beschert. So ist unter anderem ein Ausbau der Assistenzsysteme und ein Aufwertung des Infotainments denkbar. Aktuell musst der Touchscreen in der Diagonale maximal acht Zoll. Möglicherweise erbt der Arona den 9,2 Zoll großen Bildschirm des Tiguan – wenn denn die nötigen Anpassungen im vertretbaren Rahmen bleiben. MQB-A0 bedeutet allerdings auch, dass die Modellpflege dem Arona weder Allradantrieb noch verstärkte Elektrifizierung bescheren wird. Der Volkswagen-Konzern setzt bei den Antriebsarten auf verschiedene Baukästen. Wir erwarten, dass die Motorenpalette auch nach dem Seat Arona Facelift (2021) drei Turbo-Benzinmotoren mit 95, 110 und 150 PS umfasst. Diesel sind also weiterhin kein Thema.

Neuheiten Seat Ateca Facelift (2020)
Seat Ateca Facelift (2020): FR, Preis & Innenraum Das ändert sich beim Seat Ateca Facelift

Leslie checkt den Seat Ibiza TGI im Video:

 
 

Seat Arona Facelift (2021) als FR und Xcellence

Die Topmotorisierung des Seat Arona Facelift (2021) dürfte demnach auch weiterhin 1,5 Liter Hubraum aufweisen und serienmäßig mit einem Siebengang-DSG ausgestattet sein. Das Getriebe ist optional auch für den 110 PS starken 1,0-Liter-Vierzylinder erhältlich. Alle anderen Arona setzen auf manuelle Schaltgetriebe. So auch der 90 PS starke CNG-Antrieb, der ebenso zum zum Angebot des Seat Arona Facelift (2021) gehören dürfte. Zu welchem Preis, ist noch nicht bekannt. Aktuell startet der Arona als Basismodell bei 17.850 Euro (Stand: Januar 2021).

Neuheiten Seat Leon (2020)
Seat Leon (2020): Preis, Innenraum, Hybrid Das kostet der Seat Leon

Tags:
Copyright 2021 autozeitung.de. All rights reserved.