Wohnmobilreifen: CP-Reifen für Reisemobile Der richtige Reifen fürs Wohnmobil

Martin Urbanke 16.05.2022
Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.

Reise- und Wohnmobile stellen hohe Anforderungen an ihre Reifen – sogenannte CP-Profile sind darauf abgestimmt.

Bei der richtigen Wahl der Reifen für Wohnmobile sind extrem hohe Lasten durch eine häufig ungleichmäßige Beladung und höhere Anforderungen an die dynamischen Qualitäten die wesentlichen Gründe, die für die Verwendung eines CP-Profils (CP = Camper/Camping) sprechen. Gegenüber den konventionellen C-Reifen (C = Commercial/Cargo) in identischer Dimension zeichnen sich die CP-Modelle durch bessere Nasshaftung aus und bieten konstruktiv noch mehr Schutz vor Überlast und Bordsteinkontakten. Sie dürfen mit 5,5 bar Fülldruck gefahren werden und sollen dennoch mehr Komfort bieten. Ferner sind sie besser vor Standplatten und Alterung durch UV-Strahlung gefeit. Die Laufleistung fällt zwar geringer aus als bei C-Reifen üblich – sie reicht für die private Nutzung aber sicher völlig aus. Mehr zum Thema: Unsere Produkttipps auf Amazon

Gebrauchtwagen Wohnmobil als Gebrauchtwagen kaufen: Tipps!
Wohnmobil als Gebrauchtwagen kaufen: Tipps! Darauf bei gebrauchten Wohnmobilen unbedingt achten

Zehn Tipps, um gebrauchte Wohnmobile zu kaufen im Video:

 
 

Wohnmobilreifen: CP-Reifen für Reisemobile

Michelin CrossClimate Camping
Neu in dieser Saison: Den Allseason-Pneu gibt es in acht Größen von 195/75 R 16 bis 235/65 R 16. Alle Versionen tragen das Nassbrems-Label "A" und sind dank 3PMSF-Symbol (auch Alpin/Schneeflocke) als Winterreifen zugelassen.

Continental VanContact Camper
Wie der neue Michelin eignet sich auch der Conti dank des Schneeflocken-Symbols für den Winterurlaub im Schnee. Neben den gängigen 15- und 16-Zoll-Größen ist der Camper sogar im Format 255/55 R 18 120R erhältlich – allesamt mit Nassgriff-Label "A" und optimiertem Grip auf losem Untergrund.

Pirelli Carrier Camper
Derzeit bietet Pirelli den Sommerreifen mit optimierten Nässeeigenschaften und Überlastreserven noch in den Dimensionen 215/70 R 15 109R und 215/75 R 16 113R an. Nassgriff laut EU-Label: "A". Aber: Die Produktion läuft zum Sommer aus.

Michelin Agilis Camping
Mit je zwei Dimensionen in 15-Zoll (215/70 sowie 225/70) und zwei weiteren in 16-Zoll (215/75 sowie 225/65) deckt der komfortable Sommerreifen eine Vielzahl der gängigen Basisfahrzeuge ab. Die Pneus tragen auf dem EU-Label ein "B" im Nassgriff und sind für Geschwindigkeiten bis 160 km/h (Speedindex "Q") freigegeben.

Weiterlesen:

Ratgeber
Campingzubehör: Helfer fürs Wohnmobil Mit diesem Zubehör wird der Campingausflug ein Erfolg

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.