von Jürgen Voigt

Jürgen Voigt

Geschäftsführender Redakteur Test & Technik

„Das musste ja so kommen. Als Sohn eines Maschinenbaukonstrukteurs und Enkel eines Luftfahrt-Ingenieurs konnte ich mit den zu Hause herumliegenden Automobilzeitschriften schon als Kind stets mehr anfangen als mit Mickey Mouse oder Bussi Bär. Fahrzeuge jeglicher Art dominierten schließlich nicht nur das Kinderzimmer, sondern spielten auch bei der Berufsausbildung eine tragende Rolle. Eigentlich wollte ich ja mal Motorräder oder wenigstens Autos bauen. Mit einem Maschinenschlosser-Facharbeiterbrief und einem Diplom der FH Köln (Maschinenbau/Fahrzeugtechnik) in der Tasche sollte das eigentlich kein Problem sein. Dachte ich jedenfalls – damals in den 90ern. Doch dummerweise ereilte den Arbeitsmarkt für Ingenieure seinerzeit eine Flaute, Jobs gab es so gut wie keine. Gott sei Dank, denn sonst wäre ich 1995 niemals als Redakteur im Test & Technik -Ressort der AUTO ZEITUNG gelandet. Nach über 24 Jahren Erfahrung mit tausenden von Testwagen unterschiedlichster Prägung bin ich bis heute dankbar für diese Fügung. Autos fahren, darüber schreiben, neue Technologien kennen und verstehen lernen – das macht den Reiz dieses Jobs aus – genau wie vor 24 Jahren. Ich jedenfalls fahre mit Vergnügen zur Arbeit, mit welchem Gefährt auch immer. Und nach Feierabend darf es inzwischen auch gern mal das Cross-Velo sein. So als Ausgleich.“

Copyright 2019 autozeitung.de. All rights reserved.