Ford Mondeo (2014): Preis & Motoren Aktueller Mondeo ab 26.275 Euro

von Sven Kötter 25.07.2018
Eckdaten
Bauzeitraumseit 2014
AufbauartenLimousine/Kombi
Türen4/5
Abmessungen (L/B/H) 4867–4871/1852/1482–1501
Leergewicht1507–1554 kg
Leistungvon 150 bis 180 PS
Getriebeartenmanuell/Automatik
KraftstoffartenBenzin/Diesel/Hybrid
AbgasnormEuro 6
Grundpreis26.275 Euro

Der aktuelle Ford Mondeo wird seit Ende 2014 gebaut und ist zu einem Preis ab 26.275 Euro zu haben. Die Mittelklasse-Limousine der Kölner ist in den USA als Ford Fusion erhältlich. Alle Informationen zu den Motoren!

Zu einem Preis ab 26.275 Euro steht der Ford Mondeo (2014) in den Schauräumen der Händler. Die in den USA schon seit 2012 als Ford Fusion verkaufte Mittelklasse-Baureihe wird akuell nur mit einem Benzinmotor und zwei Diesel-Varianten angeboten. Der 1,5-Liter-Ecoboost-Benziner leistet 165 PS und ist optional mit einem Sechsstufen-Automatikgetriebe erhältlich. Im Gegensatz zum stets frontangetriebenen Benziner sind die Selbstzümnder optional mit Allradantrieb erhältlich. Die Leistungsstufen hier: 150 und 180 PS. Alle weiteren Motorvarianten werden momentan nicht mehr angeboten, darunter auch der preisgekrönte Dreizylinder, der im Mondeo 125 PS leistete. Auch der 2.0-Ecoboost ist nicht mehr gelistet. Er bot mit 203 und 240 PS sportliche Fahrleistungen, die besonders in der ST-Line jede Menge Sportsgeist in die Kölner Mittelklasse brachten. Wer einen alternativen Antrieb sucht, wird allerdings fündig: Der Mondeo hat ebenfalls einen Hybrid-Antrieb in der Motorenpalette. Die Kombination von 2,0-Liter-Benziner und Elektromotor kommt bei einer Systemleistung von 187 PS auf einen Normverbrauch von 4,2 Liter auf 100 Kilometer, was 99 Gramm CO2 pro Kilometer entspricht und dem Hybrid-Mondeo die Einstufung in der Effizienzklasse A+ beschert. In absehbarer Zeit steht ein Facelift für den Ford Mondeo (2014) auf dem Plan. Mehr zum Thema: Alle Informationen zum Ford Mondeo Turnier

Neuheiten Ford Mondeo Facelift (2019)
Ford Mondeo Facelift (2019): Neue Fotos  

Ford gönnt dem Mondeo ein Facelift

Fakten zum Ford Mondeo im Video:

 
 

Ford Mondeo (2014): Preis ab 26.275 Euro

Mit dem Hybridantrieb anfreunden muss sich, wer den Ford Mondeo (2014) mit Stufenheck fahren möchte. Der alternative Antrieb steckt immer in der konservativsten Karosserie-Variante und startet zu einem Preis ab 36.550 Euro. Ansonsten haben Kunden die Wahl zwischen viertürigem Fließheck oder dem Kombi Turnier, der bei 27.275 Euro startet. Die Kraftübertragung erfolgt via Sechsgang-Schaltgetriebe oder -Automatik auf Wunsch auch an alle vier Räder. Mit dem Modellwechsel 2014 erhielt der Ford Mondeo das neue Markengesicht mit dominantem Kühlergrill und schmalen Scheinwerfern, die optionale über LED-Technik verfügen. Mit der aktuellen Generation den Ford Mondeo hielten außerdem neue Assistenzsysteme Einzug und die den Mittelklässler wieder näher an das Niveau der Konkurrenz bringen: Spurhalteassistent, Abstandstempomat, Einparkhilfe und Totwinkelwarner sind auf Wunsch mit an Bord. Im Innenraum des Ford Mondeo (2014) sitzt optional die neueste Generation des Ford-Sync-Infotainmentsystems.

News Ford Mondeo ST-Line (2016)
Ford Mondeo: ST-Line-Sportpaket  

ST-Line betont Dynamik des Mondeo

Tags:

Wirkaufendeinauto.de

Jetzt bewerten & verkaufen

Copyright 2018 autozeitung.de. All rights reserved.