close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.autozeitung.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:
Alle Infos zum BMW 4er

BMW M4 CSL (2022): Preis & technische Daten Der M4 CSL rockt nicht nur den Ring

AUTO ZEITUNG 14.10.2022
Inhalt
  1. Technische Daten des BMW M4 CSL (2022) der Generation G82
  2. BMW M4 CSL (2022) mit horrendem Preis
  3. Erste Sitzprobe im BMW M4 CSL (2022)

Der BMW M4 CSL (2022) der M4-Generation G82 ist aufsehenerregend. Das Rezept ist altbewährt: weniger Gewicht und mehr Leistung. Alles zu Preis und technischen Daten.

Auf dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2022 zeigt sich der BMW M4 CSL, der die M4-Generation G82 nach oben abrundet, erstmals in seiner vollen Pracht. Bei genauerer Betrachtung fallen mehrere Dinge auf, die das neue Topmodell "Coupé Sport Leichtbau" ausmachen: an der Front neben dem größeren Frontsplitter mit seitlichen Flaps ein neu gestalteter Grill, den rote Azente zusätzlich betonen. Weniger, aus CFK bestehende Streben lassen die Nieren des M4 CSL zudem martialischer wirken. Man kann noch so viele Kreuze in der aktuellen Preisliste machen, selbst mit M Performance Parts bekommt man diesen Grill aktuell nicht. Das Heck wird von einem großen "Ducktail" dominiert, der mehr Abtrieb generiert und ganz nebenbei auch noch für mächtig Präsenz sorgt. Darunter sitzen auffällig gestaltete Rückleuchten, die sich dank Laser-Technik effektvoll vom normalen M4 absetzen. Ein Designkniff, der auch schon beim M4 GTS von 2015, damals noch mit OLED-Technik, angewendet wurde. Doch die wahren Stärken liegen unter dem Blech. So speckt der CSL im Vergleich zum M4 Competition um ganze 100 Kilogramm ab, um gleichzeitig um 40 PS (30 kW) an Leistung zuzulegen (550 PS/405 kW). Ein erhöhter Ladedruck sowie eine angepasste Motorsteuerung waren beim 3,0-Liter-Reihensechszylinder die Mittel zum Zweck. Das optional gelbe Tagfahrlicht schlägt die Brücke zum Rennsport. Maßnahmen, die man ebenfalls aus dem Motorsport kennt, sind der Wegfall der zweiten Sitzreihe und die Fertigung von Motorhaube und Heckklappe des BMW M4 CSL (2022) aus karbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK). Im Verbund mit sehr leichten Schalensitzen aus Karbon drücken die gewichtsreduzierenden Änderungen das Leergewicht auf 1625 Kilogramm. Auch interessant: Unsere Produkttipps auf Amazon

Neuheiten BMW M4 (2021)
BMW M4 (2021): Preis, PS, Competition M4 nun auch mit Allrad M xDrive

Der BMW M4 CSL (2022) im Video:

 
 

Technische Daten des BMW M4 CSL (2022) der Generation G82

Die beeindruckenden technischen Daten des BMW M4 CSL (2022) schlagen sich in sehr guten Fahrleistungen nieder. So sprintet der Zweitürer aus dem Stand in nur 3,7 Sekunden auf 100 und in 10,7 Sekunden auf 200 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 307 km/h. Dass der CSL kein reiner Papiertiger ist, beweist seine Zeit auf der Nürburgring Nordschleife: Mit einer Zeit von 7:15,677 Minuten umrundet er den 20,6 Kilometer langen Kurs schneller als jeder andere Serien-BMW vor ihm. Die Zeit für die volle, 20,8 Kilometer lange Runde liegt bei 7:20,207 Minuten. Um nicht nur die Eifel mit einem emotionalen Klang zu beschallen, ist der M4 CSL mit einer Klappen-Abgasanlage und Titan-Endschalldämpfern bestückt. Den Kraftschluss an die Hinterräder übernimmt stets eine Achtstufen-Automatik. Ganze acht Millimeter liegt der M4 CSL näher am Asphalt. Das serienmäßige M Adaptiv-Fahrwerk und Mischbereifung in 19 Zoll vorne und 20 Zoll hinten garantieren im Verbund mit speziell entwickelten High Performance-Reifen eine hohe Fahrdynamik. Das stufenweise einstellbare "M Traction Control" wurde speziell auf den BMW M4 CSL (2022) abgestimmt.

Fahrbericht BMW M4 (2021)
Neuer BMW M4 (2021): Erste Testfahrt Das Meisterstück BMW M4

 

BMW M4 CSL (2022) mit horrendem Preis

Wer nun glaubt, dass der BMW M4 CLS (2022) ein durchweg kompromissloser Sportler ist, irrt. Annehmlichkeiten wie das Navigationssystem BMW Maps, eine Klimaautomatik oder etwa zwei Helmablagefächer im leergeräumten Fond zählen zum Serienumfang. Ein Head-up-Display, eine Alarmanlage und ein Parkassistent sind gegen Aufpreis erhältlich. Apropos Preis, der BMW M4 CSL (2022) toppt natürlich auch in dieser Hinsicht die M4-Palette und ist ab 165.200 Euro (Stand: Mai 2022) erhältlich – zudem streng limitiert auf 1000 Stück weltweit.
Von Sven Kötter

Neuheiten BMW M3 Competition Limousine (2022)
BMW M3 (2021): Preis, PS, Competition M3 nun auch mit Curved Display

BMW M4 CSL (2022)
Leslie Schraut hat bereits im BMW M4 CSL Platz genommen. Foto: BMW
 

Erste Sitzprobe im BMW M4 CSL (2022)

Wir dürfen im neuen BMW M4 CSL (2022) Platz nehmen. Schon auf den ersten Blick wird deutlich, dass Karbon in diesem BMW eine wichtige Rolle spielt. Für den maximalen Leichtbau verzichtet das Coupé auf "unnütze" Extras wie Rückbank oder Fußmatten. Getreu dem Motto "Weniger ist mehr" kommen im M4 CSL "M Carbon Schalensitze" zum Einsatz. Als Erkennungsmerkmal sind diese nicht nur dünn, sondern weisen an zahlreichen Stellen gewichtssparende Löcher auf. Einmal auf dem Fahrersitz Platz genommen, lässt dieser einen so schnell nicht mehr los. Man versinkt tief im Sitz. Rücken, Seiten und Schenkel liegen am Sitz wie in einer Looping-Achterbahn an. Umgreift man dann noch das Alcantara-Sportlenkrad mit roter 12-Uhr-Markierung und Speichen mit Karboneinsätzen, sieht man sich gedanklich schon über den Nürburgring jagen. Doch zurück zur Realität: Unser Blick schweift entlang der zwei Displays über die Klimasteuerung bis hinunter zur Mittelkonsole. Bis auf die Karbonummantelung und den rot gestickten CSL-Schriftzug erinnert viel an den Standard-M4Ganz anders sieht es beim Studium der Fahrassistenzsysteme aus: Man verzichtet auf viele Komfortextras wie etwa den "Driving Assistent Professional" oder den "Parking Assistent Plus". Alles, was zusätzliches Gewicht bedeutet und nicht den Fokus auf Fahrperformance hat, wurde rausgeschmissen. Gleiches gilt auch für ein hochwertiges Soundsystem. Wer die Ohren klangvoll durchlüften will, der muss nur das Gaspedal des BMW M4 CSL (2022) durchtreten.
Von Leslie Schraut

Auch interessant:

Neuheiten BMW M3 Touring (2022) mit M Performance Parts
BMW M3 Touring (2022) Tuning ab Werk

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.