AUTO ZEITUNG Classic Cars 04/2019: Vorschau Die Themen der neuen Classic Cars

von Thomas Pfahl 28.02.2019

Die Themen der AUTO ZEITUNG Classic Cars 04/2019: Drei Kombis der 70er-Jahre im Vergleich, Sportcoupés der 70er und 80er im Portrait, der seltene VW /Abt Sciwago von Artz und der Volvo 960 in der Kaufberatung. Dazu gibt es zahlreiche Vergleiche, Tests & aktuelle Notierungen!

Der Blick über den Tellerrand hinaus hat noch nie geschadet. Spricht man etwa von den sportlichen Coupés vergangener Jahrzehnte, hat jeder Oldtimer-Liebhaber seine eigenen Präferenzen. Natürlich fällt früher oder später der Name Porsche. Die Marke strahlt eine ungeheure Faszination aus, ihre Produkte sind und bleiben Traumautos – meist im wahrsten Sinne. Dessen waren sich die Stuttgarter schon früh bewusst und priesen ihren 924 vor über 40 Jahren fast schon selbstkritisch an: Im „Streben nach Perfektion“ entstanden bei Porsche "technische Spitzenprodukte", hieß es in der damaligen Verkaufsbroschüre. Die konnten sich junge Leute hingegen oft nicht mehr (oder: noch nicht) leisten. Großserienteile und das Know-how aus damals 27 Jahren Sportwagen-Erfahrung ließen eine um rund 10.000 Mark günstigere  Alternative entstehen. Somit war der Sportsfreund "um Jahre früher am Porsche-Ziel", wie es damals hieß.

News AUTO ZEITUNG 08/2019
AUTO ZEITUNG 08/2019: Heft-Vorschau Neue AUTO ZEITUNG jetzt im Handel!

AUTO ZEITUNG Classic Cars: Jetzt abonnieren!

 

Große Themen-Vielfalt in der AUTO ZEITUNG Classic Cars 04/2019

Heute ist der Abstand zwischen dem klassischen 911 und dem 924 sogar noch größer geworden. Oder umgekehrt gesagt: Wer will, gelangt heute noch früher ans Porsche-Ziel. Der 924 ist längst über jede Kritik erhaben. Er trägt einen großen Namen, muss sich aber nicht mehr mit seinem großen Bruder messen. In unserem Special ab Seite 18 reiht er sich in die Liga seiner Altersgenossen ein, die ihn teilweise sogar im Wert überflügelt haben. Da gibt es konzeptionell sehr unterschiedliche Alternativen – je nach Geldbeutel oder Vorliebe. So findet sich der 924 etwa neben einem Renault Fuego Turbo wieder. Die große Glaskuppel, 132 PS Leistung (924: 125 PS) und eine Spitze um 200 km/h erlauben die Gegenüberstellung. Ein komplett anderes Konzept verbirgt sich im Alfasud Sprint: Mit Boxermotor und Vorderradantrieb bietet er ein narrensicheres Fahrverhalten, während der Toyota MR2 wiederum mit seinem Mittelmotor punktet. Eines haben alle Sportcoupés gemeinsam: Sie sind bezahlbar – wenn auch zugegebenermaßen nicht immer leicht zu finden. Aber ist die Suche nach dem Traum-auto nicht ein wesentlicher Bestandteil unseres Hobbys? Umso größer ist die Freude, wenn man sein Ziel endlich erreicht hat. Oder sehen Sie das anders? AUTO ZEITUNG Classic Cars als ePaper lesen

Classic Cars Köln Historic 2018
Köln Historic (2018): Rückblick Das war die Köln Historic 2018!

Tags:
Copyright 2019 autozeitung.de. All rights reserved.