AUTO ZEITUNG Classic Cars 02/21: Vorschau Die Themen der neuen Classic Cars

von Volker Koerdt 06.01.2021

Die Themen der AUTO ZEITUNG Classic Cars 02/2021: Wir feiern den 50. Geburtstag des Mercedes SL (R107), vergleichen drei Alpine-Modelle und laden die Sportler Lancia Delta Integrale und Ford Sierra RS Cosworth zum Showdown ein. Weitere Highlights: 70 Jahre Opel Kapitän, ein Treffen zweier wegweisender Volksautos von Fiat und Simca sowie eine Beilage zu Lamborghini Countach und Diablo. Dazu zahlreiche Vergleiche und aktuelle Notierungen!

Die neue AUTO ZEITUNG Classic Cars 02/2021 ist da: Wissen Sie, wie viel PS derzeit die stärkste Opel Limousine hat? Es ist der Insignia 2.0 Turbo 4x4 mit 230 PS – das SUV Grandland Plug-in-Hybrid leistet 300 PS. Und 230 PS hatte vor gut 50 Jahren bei seinem Erscheinen bereits der auf der KAD-Plattform (Kapitän, Admiral, Diplomat) stehende Diplomat. Kein anderer deutscher Hersteller ist in seiner Leistungsentwicklung über 50 Jahre bei den Verbrennungsmotoren stehen geblieben. Das ist insofern von Bedeutung, weil Opel mit seiner Kundschaft nicht mitgewachsen ist: Mit der Einstellung der Kapitän-Baureihe hatte sich Opel in Sachen Markenpositionierung als Oberklasse- und Luxus-Marke verabschiedet. So bescherte der Kapitän der Marke zwar ein gutes Image und viel Erfolg, doch die Einstellung dieses Modells war eine gravierende Fehleinschätzung der GM-Bosse in Detroit. In der neuen AUTO ZEITUNG Classic Cars 02/2021 lassen wir die goldenen Zeiten des Kapitäns nochmal aufleben. Die Opel-Kunden, die bislang Kapitän, Admiral oder Diplomat gefahren hatten, fanden bei den Rüsselsheimern nun nichts Vergleichbares mehr im Angebot. Also wechselten sie zwangsläufig zu anderen Marken. In diese Lücke preschte vor allem die Marke Audi, die in den 60er-Jahren noch das Biedermann-Image hatte, sich aber durch Entwicklung neuer Technologien und immer aufwendigerer Modelle im Premiummarkt etablieren konnte. So fiel der Marktanteil von Opel auf derzeit fünf Prozent – 1964 betrug er noch über 25 Prozent! In guten Jahren konnte die Marke allein um die 50.000 Kapitän-Modelle verkaufen. AUTO ZEITUNG Classic Cars als ePaper lesen

Informationen AUTO ZEITUNG 03/2021
AUTO ZEITUNG 03/2021: Heft-Vorschau Neue AUTO ZEITUNG jetzt im Handel!

AUTO ZEITUNG Classic Cars: Jetzt abonnieren!

 

Große Themen-Vielfalt in der AUTO ZEITUNG Classic Cars 02/2021

Noch mehr Themen in der neuen AUTO ZEITUNG Classic Cars 02/2021 Leider haben die Verantwortlichen in Detroit – Opel gehörte bis zum Jahr 2017 zu General Motors – die Marke in Europa nie richtig verstanden. Solange man die günstigen Achtzylinder, die man in den USA auch in andere Autos einbaute, hierzulande günstig vertreiben konnte, schien die Welt in Ordnung. Doch spätestens nach der Ölkrise Anfang der 70er änderte sich auch in Deutschland der Automarkt. Wer im Luxus-Segment hierzulande Erfolg haben wollte, musste Autos mit europäischem Design und effizienten Motoren in der Modellpalette haben. Opel verfügte stets über hervorragende Ingenieure, die eine Oberklasse-Plattform mit entsprechenden Aggregaten hätten entwickeln können. Doch GM hatte daran nie Interesse, und als 1977 die K/A/D-Reihe eingestellt wurde, war Opel auf einmal eine Marke, die sich mit einem Schlag nur noch im Volumen-Segment wiederfand. Die Konkurrenten hießen jetzt nicht mehr Mercedes oder BMW, sondern ausschließlich Volkswagen, Ford und Co. Alles Marken, die natürlich auch in der neuen AUTO ZEITUNG Classic Cars 02/2021 eine Rolle spielen. Der weitere Fortgang der Opel-Geschichte ist bekannt: General Motors kapitulierte schließlich und veräußerte die Marke an den PSA-Konzern. Es dürfte spannend werden, welche Rolle Opel im zukünftigen Stellantis-Konzern haben wird. Der soll im kommenden Frühjahr aus der Fusion zwischen FCA (Fiat, Chrysler, Jeep und Alfa Romeo) sowie PSA (Peugeot, Citroën, DS und Opel) entstehen. 2016 präsentierte Opel noch die Studie eines neuen Opel GT. Das Auto wird wohl nie gebaut werden – doch die Opel-Fans würden sich sicherlich wieder einen neuen Klassiker wünschen.

Classic Cars Opel GT/Manta A GT/E: Classic Cars
Opel GT/Manta A GT/E: Classic Cars Die Brüder GT und Manta

Tags:
Copyright 2021 autozeitung.de. All rights reserved.