AUTO ZEITUNG Classic Cars 06/2020: Vorschau Die Themen der neuen Classic Cars

von Volker Koerdt 06.05.2020

Die Themen der AUTO ZEITUNG Classic Cars 06/2020: Die Könige des Volkssports im Vergleich, eine Tour mit sechs Mercedes S-Klassen und ein Treffen zwischen Porsche 901 und Alpine A108. Weitere Highlights: Audi 100 Coupé S und Ford Escort RS in der Kaufberatung sowie spannnde Reportagen, die unter anderem nach Paris und sogar ins Himalaya führen. Dazu zahlreiche Vergleiche & aktuelle Notierungen!

Die neue AUTO ZEITUNG Classic Cars 06/2020 ist da: Längst wird Audi heutzutage in einem Atemzug mit BMW und Mercedes genannt. Doch bis in die 80er-Jahre galt Audi eher als piefig denn als premium, und tatsächlich kämpft die Marke aus Ingolstadt bis heute um ihre Anerkennung in der Oldtimerszene. Während für BMW – wie den 507 Roadster – um die zwei Millionen Euro auf den Tisch gelegt werden oder Mercedes mit einer ganzen Armada von Modellen aufwartet, die sich im sechs- oder gar siebenstelligen Euro-Bereich bewegen, werden für Audis Top-Ikone, den Sport Quattro, rund 360.000 Euro bezahlt. Sicher liegt es zum einen daran, dass die Marke im Gegensatz zu den anderen deutschen Premiumherstellern keine so lange und durchgängige Historie aufweisen kann. Erst der Neustart Mitte der 60er-Jahre rückte Audi wieder in den Fokus. Im aufkommenden Wirtschaftswunder positionierte man sich zunächst als die bessere Alternative zu Opel und Ford. Doch Autofans waren damit nicht zu begeistern. Der erste zarte Versuch, emotionale Modelle zu bauen, war das 100 Coupé S. Als das Auto 1969 auf der IAA vorgestellt wurde, sorgte sein Design für Furore, und die Fahrleistungen waren damals durchaus sportlich. Ein Porsche 912 beschleunigte deutlich langsamer, war beim Top-Speed mit 185 km/h zwar ebenbürtig, aber um einiges teurer. Dennoch war der Preis das große Handicap des Audi Coupés. Mit 13.900 Mark war das Auto zu teuer, was einen größeren Erfolg verhinderte. Heute dagegen werden Exemplare im Zustand zwei für über 40.000 Euro gehandelt. In der AUTO ZEITUNG Classic Cars 06/2020 bringen wir eine Kaufberatung zum Coupé. AUTO ZEITUNG Classic Cars als ePaper lesen

News AUTO ZEITUNG 13/2020
AUTO ZEITUNG 13/2020: Heft-Vorschau Neue AUTO ZEITUNG jetzt im Handel!

AUTO ZEITUNG Classic Cars: Jetzt abonnieren!

 

Große Themen-Vielfalt in der AUTO ZEITUNG Classic Cars 06/2020

Für etwas mehr als ein Viertel davon bekommt man allerdings gut erhaltene Exemplare vom 80 GTE. Auch die Limousine ist einer der Hauptakteure in der neuen AUTO ZEITUNG Classic Cars 06/2020. Er war Audis zweiter Versuch, ein sportliches Auto zu positionieren – dieses Mal als Sportlimousine in der Mittelklasse. Der Motor mit K-Jetronic-Einspritzung war identisch mit dem Aggregat des VW Golf GTI I. Mit 110 PS und einem Gewicht von rund 900 Kilogramm war der GTE von 1975 bis 1978 durchaus eine agile Limousine mit Fahrleistungen auf dem Niveau des Golf GTI. Doch hier verhinderte das Biedermann-Design einen größeren Erfolg. Daran konnten auch sportlich-aggressivere Lackierungen nichts ändern. Während sich der GTI verkaufte wie geschnitten Brot, brachte es der 80 GTE während seiner Bauzeit auf rund 11.800 Exemplare. Egal ob Coupé oder GTE, wer sich für einen der Audi entscheidet, bekommt solide und robuste Technik, die auch heute noch alltagstauglich ist – und das beim GTE sogar fast zum Schnäppchenpreis. Denn für einen BMW 2002 zahlt man heute das Doppelte, und für einen 2002 tii wird sogar über das Dreifache fällig. Noch ein Wort zur Corona-Krise, die längst allgegenwärtig ist: Auch die Klassikszene ist davon betroffen. Die Techno Classica wurde verschoben, Oldtimer-Rallyes hat man abgesagt, Klassik-Museen bleiben geschlossen. Immerhin: Der Fahrspaß mit unseren Oldtimern bleibt uns erhalten, und solange Cafés und Restaurants geschlossen bleiben, kommt eben der altbewährte Picknickkorb bei der Ausfahrt zum Einsatz. Auch das Team der Classic Cars steht derzeit vor großen Herausforderungen. Neuproduktionen, Fotofahrten und Treffen mit Oldtimerbesitzern sind derzeit unmöglich. Dennoch haben wir alle Anstrengungen unternommen, Ihnen, liebe Leser, wieder eine prallvolle, spannende AUTO ZEITUNG Classic Cars 06/2020 zu bieten. Glücklicherweise haben wir ein gutgefülltes Archiv. Viel Spaß beim Lesen!

Oldtimer VW Bus T2/Ford Transit: Classic Cars
VW Bus T2/Ford Transit: Classic Cars Mit Kind und Kegel in T2 und Transit

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.