AUTO ZEITUNG Classic Cars 09/2019: Vorschau Die Themen der neuen Classic Cars

von Christian Steiger 31.07.2019

Die Themen der AUTO ZEITUNG Classic Cars 09/2019: Wir fahren mit fünf Mercedes-300ern, beleuchten die Ersatzteilversorgung von Klassikern, zeigen faszinierende GTI-Jäger und E-Autos der 50er Jahre. Dazu gibt es zahlreiche Vergleiche, Tests & aktuelle Notierungen!

Es werde etwas länger dauern, bis der Kotflügel da sei, sagte die freundliche Stimme am Telefon, bis November ungefähr. Ich war überrascht, denn es ging nicht um einen Exoten, sondern um unser Familien-Cabriolet, einen Mercedes W124. Aber klar, auch der ist schon 25 Jahre alt. Und immerhin kann sein Hersteller noch neue Blechteile liefern – wenn auch mit Wartezeit. Wir in der Redaktion haben uns in den letzten Wochen lange mit dem Ersatzteil-Thema beschäftigt und viel darüber diskutiert. Mein Kollege Thomas Wirth hat dann den großen Report zur Ersatzteillage der Nation geschrieben. Es endet mit einem Fazit, das viele Pessimisten in der Szene erstaunen wird: Trotz aller Lieferzeiten, mancher Engpässe, teilweiser drastischer Qualitätsschwankungen und mitunter deftiger Preise geht es uns heute so gut wie noch nie, seit Autoverrückte mit altem Blech spielen. Mal sehen, ob das auch so bleibt. Denn einfacher wird das Geschäft in Zukunft ganz sicher nicht. Das liegt weniger daran, dass es zu wenige Klassiker gibt, sondern zu viele Motor- und Ausstattungsvarianten, die ein lückenloses Angebot fast unmöglich machen. Auch die Elektronik der Youngtimer wird eine Herausforderung für die Branche sein: Die Datencodes gehören oft nicht den Herstellern, sondern den Zulieferern, die sie nicht immer dokumentieren oder zugänglich machen wollen. Und dann sind da noch die Kosten für Lagerhaltung und Personal, die gerade massiv steigen, weil Gewerbegrundstücke offensichtlich ebenso schwer zu finden sind wie fähige Mitarbeiter. Gut möglich, dass wir irgendwann mal auf die goldenen Oldtimer-Jahre zurückschauen und unseren heutigen Hobby-Alltag meinen. AUTO ZEITUNG Classic Cars als ePaper lesen

News AUTO ZEITUNG Classic Cars Ausgabe 08
AUTO ZEITUNG Classic Cars: Leserbefragung Sagen Sie uns Ihre Meinung zur aktuellen Ausgabe!

AUTO ZEITUNG Classic Cars: Jetzt abonnieren!

 

Große Themen-Vielfalt in der AUTO ZEITUNG Classic Cars 09/2019

Zu dem gehören im Übrigen die attraktivsten Versicherungskonditionen, seit es das H-Kennzeichen gibt. Der Mann, der das mit seinen umfangreichen Recherchen nachweist, ist unser Versicherungsexperte Markus Bach. Einmal im Jahr checkt er alle gängigen Klassiker-Tarife und findet in der Regel heraus, dass kein Risiko rund um den Oldtimer ungedeckt bleiben muss. Versicherungsschutz für Ersatzteile, die lose in der Garage liegen? Kein Problem. Die 18-jährige Tochter will auch mal hinters weiße Lenkrad? Klar, das geht und kostet nicht die Welt. Günstige Vollkasko für den Youngtimer, der noch ein paar Jahre bis zum H-Kennzeichen vor sich hat? Auch solche Verträge gibt es, wenn auch nicht an jeder Ecke. Ganz nebenbei lassen sich mit einem kurzen Tarifvergleich schnell drei- oder sogar vierstellige Euro-Beträge sparen. Welche Erfahrungen haben Sie, liebe Leser, mit Ihrer Oldtimer-Versicherung gemacht? Und was können die Ersatzteil-Anbieter trotz allem besser machen? Schreiben Sie mir, wir bleiben auch in Zukunft dran.

Classic Cars Köln Historic 2019
Köln Historic 2019: Strecke & Anmeldung Teilnehmer der Köln Historic 2019 werden!

Tags:
Copyright 2019 autozeitung.de. All rights reserved.