Autositzbezüge kaufen: Zeitlose Modelle

Autositzbezüge kaufen: Autositzbezüge kaufen: Zeitlose ModelleZeitlose Modelle
© iStock

Schutz, Komfort und neue Optik: Gute Autositzbezüge können neue Sitze schonen und alte verschönern. Die beliebtesten Modelle.

 

Autositzbezüge lohnen sich für Jedermann

Vor allem für Handwerker, Freizeitsportler und Familien mit Kindern und Haustieren können Autositzbezüge sinnvoll sein. Sie schützen den Originalbezug vor Dreck und Abnutzung.

Schonbezüge

Auch für bereits fleckige und speckige Autositze gibt es hochwertige Schonbezüge, die den Wagen wieder optisch aufwerten. Selbst den Sitzkomfort können sie verbessern – zum Beispiel mit eingebauter Heizung, oder Sitzbezüge aus Lammfell.

 

Autositzbezüge kaufen: Die beliebtesten Modelle

Welche Schonbezüge sind besonders strapazierfähig und schmutzabweisend, und welche komfortabel und auch für Dauergebrauch geeignet? Diese Autositzbezüge sind bei Amazon-Kunden am beliebtesten.

Das weiche, anschmiegsame Material aus Neopren schützt den Sitz vor Feuchtigkeit und Schmutz. Durch eine spezielle Beschichtung auf der Rückseite sitzt der Schonbezug ohne zu verrutschen. Geeignet als Werkstattschoner, für Tierhalter, Freizeitsportler und Handerker. Schnell auf- und abgezogen.

Für alle, die ihre Original-Sitzbezüge schützen wollen: Dieser strapazierfähige Schonbezug ist wasserdicht, ölbeständig und schnell auf- und abgezogen – ideal für alle, die beruflich oder privat mit schmutziger Kleidung Auto fahren müssen. Als dauerhafter Autositzbezug ist das Modell jedoch nicht geeignet.

Die Autositzbezüge von Woltu sind auch für den dauerhaften Gebrauch konzipiert und sorgen nicht nur für Schutz, sondern  können alte Sitze optisch wieder aufwerten. Das Material ist abwaschbar, strapazierfähig, farbbeständig und pflegeleicht. Allerdings sind die Bezüge nicht für Sitze mit Seitenairbag geeignet und passen nicht in Autos mit Sportsitzen.

Hier findest du die beliebtesten Autositzbezüge bei Amazon, um alten Polster abzudecken © iStock
 

Autositzbezüge: Weitere Fakten

Überzieher für den Autositz gibt es in vielen Farben und Materialien. In erster Linie sollen sie die Originalbezüge schonen. Dazu werden die Schonbezüge einfach über den Autositz gezogen. Bei Bedarf können sie problemlos wieder herunter genommen und in der Waschmaschine bei 30 Grad gewaschen werden.

Unterschiedliche Materialien

Je nach Beanspruchung sind unterschiedliche Materialen empfehlenswert. Bei Handwerkern mit ölverschmierter Kleidung, sind zum Beispiel besonders strapazierfähige Autositzbezüge aus Kunstleder am besten geeignet. Günstige Werkstattschoner sind zwar nicht besonders hübsch und komfortabel, können aber problemlos abgewischt werden und müssen nicht erst die Waschmaschine.

Neopren & Polyester

Sollen die Autositzbezüge dauerhaft installiert werden, um beispielsweise alte Polster abzudecken? Dann sollten Sie dünne, schlecht sitzende Schonbezüge meiden und auf eine gut gepolsterte, feste Qualität achten. Vor allem Autositze aus Neopren und Polyester sind komfortabel und gleichzeitig pflegeleicht.

Leder & Lammfell

Bezüge aus Leder oder Lammfell sind zwar hochwertiger und ausgesprochen komfortabel, dafür aber empfindlicher und vergleichsweise schwer zu reinigen. Die beste Passform haben aber maßgeschneiderte Autositzbezüge, die zwar deutlich teurer in der Anschaffung sind, dafür aber passgenau und individuell auf den Sitz und Fahrer abgestimmt sind.   

Hier findestdu die besten Autositzbezüge um deine alten Sitze zu verschönern © iStock
 

Kaufberatung für Autositzbezüge

Wichtig: Für Sitze mit seitlich integrierten Airbags, müssen die Bezüge unbedingt einen Schlitz haben. Fehlt dieser, behindert der Schonbezug die Entfaltung des Airbags und gefährdet die Sicherheit. Außerdem sollten diese Autositzbezüge schwer entflammbar sein, da durch die Sprengung des Airbags Brandgefahr besteht.

Sollbruchstellen

Neben offenen Schlitzen arbeiten einige Hersteller auch mit Sollbruchstellen, die aufplatzen, sobald der Airbag aktiviert wird. Allerdings ist diese Lösung nicht für alle Airbag-Systeme geeignet. Am besten achten Sie beim Kauf auf TÜV-geprüfte Qualität.

universale Passform

Achten Sie bei Kauf auch darauf, dass die Autositzbezüge eine universale Passform haben und auf die Sitze aller gängigen Automodelle passen. Auf Sportsitze passen herkömmliche Schonbezüge selten, auch die Kopfstützen können Probleme bereiten. Achten Sie daher auch darauf, ob der Schonbezug für integrierte Kopfstützen geeignet ist.

 

Autositzbezüge: Fazit

Schonbezüge sind einfach zu montieren und schützen vor Schmutz und Flecken, oder umgekehrt verdecken sie bei alten Sitzen. Die meisten Modelle können bei Bedarf problemlos in der Waschmaschine gewaschen werden. Die preiswerteste Variante sind Autositzbezüge mit universaler Passform, die auf alle gängigen Sitze passen.

Perfektionisten sollten aber keine Wunder erwarten und lieber gleich nach maßgeschneiderten Modellen Ausschau halten. Achten Sie bei Sitzen mit Airbag auf TÜV-geprüfte Sitzschoner, da Sie ansonsten ihre Sicherheit gefährden. 

Copyright 2018 autozeitung.de. All rights reserved.