Verbandkasten (Auto): kaufen/Inhalt/abgelaufen Alle wichtigen Tipps zum Verbandkasten im Auto

von Victoria Zippmann 26.05.2021
Inhalt
  1. Darum ist ein Verbandkasten im Auto Vorschrift
  2. Diese Anforderungen müssen Verbandkästen erfüllen
  3. Checkliste: Inhalt eines Verbandkasten nach DIN 13164
  4. Darum hat der Verbandkasten ein Ablaufdatum
  5. Fehlender Inhalt im Verbandkasten muss aufgefüllt werden
  6. Kosten: Hier den Verbandkasten kaufen & darauf achten
  7. Den Verbandkasten richtig im Auto verstauen
  8. Verbandkasten im Auto fehlt: Strafe/Bußgeld
  9. Erste-Hilfe-Koffer auch im Ausland vorgeschrieben
  10. Die besten Verbandskästen zum Kaufen

Der Verbandkasten darf im Auto nicht fehlen. Sein Inhalt ist gesetzlich vorgeschrieben und auch bei der Hauptuntersuchung wird überprüft, ob er vorhanden ist. Die AUTO ZEITUNG erklärt, was die DIN-Norm 13164 bedeutet, welche Erste-Hilfe-Kits es gibt und was Autofahrer:innen tun müssen, wenn ein Verbandkasten abgelaufen ist.​

 

Darum ist ein Verbandkasten im Auto Vorschrift

Neben Warndreieck und Warnweste ist auch das Erste-Hilfe-Kit Vorschrift im Auto. Passiert ein Unfall oder kommt es aus einem anderen Grund zu Verletzungen im Straßenverkehr, ist es wichtig, Erste Hilfe leisten zu können. Wie das gemacht wird, lernen Autofahrer:innen im Erste-Hilfe-Kurs. Damit sich die nötige Erste-Hilfe-Ausrüstung im Notfall vor Ort befindet, muss jedes Auto mit einem Verbandkasten ausgestattet sein. Das ist auch gesetzlich in der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) unter §35h geregelt. Die Vorschrift besagt, dass alle Pkw, Lkw und Busse Erste-Hilfe-Material mitführen müssen. 

Ausgenommen davon sind:

  • Fahrzeuge mit bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit von unter 6 km/h
  • Krafträder (z.B. Motorrad)
  • Zug- und Arbeitsmaschinen (land- und forstwirtschaftlich genutzt)
  • Zug- und Arbeitsmaschinen (einachsig)

Ratgeber Erste-Hilfe-Kurs (Führerschein)
Erste-Hilfe-Kurs (Führerschein): Kosten & Gültigkeit Sicher helfen trotz Corona

Haftung bei Autounfall auf kurviger Straße​ (Video):

 
 

Diese Anforderungen müssen Verbandkästen erfüllen

Seit Januar 2014 ist es dem Handel nur noch gestattet, Kfz-Verbandkästen anzubieten, die nach DIN 13164 zugelassen sind. Jedoch besagt die Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO), dass auch das Mitführen einer älteren oder anderen Erste-Hilfe-Ausrüstung im Fahrzeug ausreicht, wenn sie "bei gleicher Art, Menge und Beschaffenheit mindestens denselben Zweck zur Erste-Hilfe-Leistung erfüllt". Dazu zählen auch die umfangreicheren Betriebsverbandkästen (DIN 13157 oder DIN 13169). Wenn der Inhalt also mindestens die Anforderungen der Norm nach DIN 13164 erfüllt und das Ablaufdatum der Materialien noch nicht überschritten ist, kann die Kfz-Verbandtasche auch selbst zusammengestellt werden. Der Inhalt muss dabei immer vor Staub, Feuchtigkeit, Kraft- und Schmierstoffen geschützt sein. Darum ist ein Verbandkasten oder eine Verbandtasche meist aus robustem Kunststoff gefertigt.

News Unfallstatistik 2020
Verkehrstote (Deutschland): Unfallstatistik 2020 Zahl der Verkehrstoten im Pandemiejahr gesunken

 

Checkliste: Inhalt eines Verbandkasten nach DIN 13164

  • 1 Heftpflaster-Rolle auf Spule mit Außenschutz, 5 m x 2,5 cm (DIN 13019-A)
  • 1 Pflasterset, 14-teilig, staubgeschützt verpackt, besteht aus: 
    • 4 Wundpflaster 10 x 6 cm (DIN 13019-E)
    • 2 Fingerkuppenverbände 
    • 2 Fingerverbände 12 x 2,0 cm
    • 2 Pflasterstrips 1,9 x 7,2 cm
    • 4 Pflasterstrips 2,5 x 7,2 cm
  • 1 Verbandpäckchen (steril) kl., 3 m x 6 cm Kompresse: 6 x 8 cm (DIN 13151-K)
  • 2 Verbandpäckchen (steril) m., 4 m x 8 cm Kompresse: 8 x 10 cm (DIN 13151-M)
  • 1 Verbandpäckchen (steril) gr., 4 m x 10 cm Kompresse: 10 x 12 cm (DIN 13151-G)
  • 1 Verbandtuch (steril) 40 x 60 cm (DIN 13152-BR)
  • 1 Verbandtuch (steril) 60 x 80 cm (DIN 13152-A)
  • 6 Wundkompressen (steril), max. paarweise verpackt, saugfähig, 10 x 10 cm
  • 2 Fixierbinden (Mullbinden), einzeln staubgeschützt verpackt, elastisch, 4 m x 6 cm (DIN 61634-FB 6)
  • 3 Fixierbinden (Mullbinden), einzeln staubgeschützt verpackt, elastisch, 4 m x 8 cm (DIN 61634-FB 8)
  • 2 Dreiecktücher, 96 x 96 x 136 cm (DIN 13168-D)
  • 1 Erste-Hilfe-Schere (DIN 58279-A 145)
  • 1 Rettungsdecke, metallisierte Folie, Eigenschaften u. a. Reißkraft, Reflexionsvermögen, Temperatur- und Alterungsbeständigkeit, Wärmeleitfähigkeit, staubgeschützt verpackt. Mindestmaße: 210 x 160 cm, Dicke:12 µm
  • 4 medizinische Handschuhe, staubgeschützt (max. 4 Stück) verpackt, nahtlos, zum einmaligen Gebrauch (DIN EN 455-1 bis -4)
  • 2 Feuchttücher zur Reinigung unverletzter Haut
  • 1 Erste-Hilfe-Broschüre für Sofortmaßnahmen am Unfallort (Erste-Hilfe-Anleitung); entspricht LSM-Broschüre des DRK
  • 1 Inhaltsverzeichnis mit Option, individuelle Daten einzutragen (z. B. Kfz-Kennzeichen, Fahrzeughalter)

Verkehrsrecht Quiz: Führerschein-Prüfung
Führerschein-Test: 30 Fragen! Führerschein nochmal bestehen?

 

Darum hat der Verbandkasten ein Ablaufdatum

Auf jedem Verbandkasten ist ein Ablaufdatum vermerkt. Der Grund ist, dass Inhalte wie Pflaster, sterile Kompressen oder Gummihandschuhe mit der Zeit altern. Das Material wird spröde, die Klebewirkung der Pflaster lässt nach oder die Verpackung wird durchlässig und kann den Inhalt nicht mehr steril halten. Vereine wie das Deutsche Rote Kreuz (DRK) freuen sich über die Spende von abgelaufenen Erste-Hilfe-Taschen. Dort kommen sie bei Erste-Hilfe-Schulungen zum Einsatz. Alternativ ist auch eine Nutzung für zu Hause möglich oder das Material aus dem Kasten kommt in den Hausmüll.

Ratgeber Wildunfall
Wildunfall mit Auto: Was tun? & Versicherung So verhalten sich Autofahrer:innen nach einem Wildunfall richtig

 

Fehlender Inhalt im Verbandkasten muss aufgefüllt werden

Wird bei der Versorgung einer Verletzung (z.B. nach einem Unfall) etwas aus dem Verbandkasten entnommen, müssen die fehlenden Teile nachgefüllt oder ein neues Erste-Hilfe-Set besorgt werden. Eine unvollständige Erste-Hilfe-Ausstattung im Auto entspricht nicht der vorgeschriebenen Norm (DIN 13164) und reicht deshalb nicht aus. Das Rote Kreuz und Apotheken helfen bei der Überprüfung und beim Auffüllen.

Ratgeber Tunnelfahrt
Richtiges Verhalten im Tunnel: Stau, Brand & Unfall Sicher durch die Tunnelröhre

 

Kosten: Hier den Verbandkasten kaufen & darauf achten

Erste-Hilfe-Koffer für Pkw gibt es in Apotheken und in der Autozubehörabteilung in Baumärkten, Tankstellen oder großen Supermärkten. Auch online bieten unzählige Shops Verbandkästen nach DIN-Norm an. Die Norm für Kfz-Verbandkästen ist DIN 13164. Steht auf dem Kasten DIN 13157 oder DIN 13169, handelt es sich um einen Verbandkasten für einen Betrieb. Ein Betriebsverbandkasten eignet sich ebenfalls für das Auto, beinhaltet aber eine umfangreichere Füllung. Die Kosten für einen neuen Verbandkasten, der die Mindestanforderungen der DIN-Norm erfüllt, liegen in der Regel zwischen acht und 15 Euro. Je umfangreicher die Füllung, desto höher ist oftmals der Preis. Vor dem Kauf sollte das Haltbarkeitsdatum überprüft werden, um keinen "Ladenhüter" zu erwerben, der schon bald sein Verfallsdatum erreicht. Die sterilen Bestandteile sollten noch mindestens vier Jahre haltbar sein.

Ratgeber BMW i3 Technik
Unfall mit Elektroauto: Das ist zu beachten! Keine Panik im E-Notfall

 

Den Verbandkasten richtig im Auto verstauen

Grundsätzlich gibt es keine genaue Vorschrift, wo der Erste-Hilfe-Kasten im Auto liegen muss. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat sagt jedoch, dass er jederzeit schnell erreichbar sein muss. Empfohlene Aufbewahrungsorte für die Verbandtasche sind etwa die Türfächer oder der Freiraum unter dem Beifahrersitz. Abzuraten ist von einem Verstauen der Erste-Hilfe-Utensilien im Kofferraum. Denn: Nach einem Heckaufprall könnte der Zugang dorthin versperrt sein.

Verkehrsrecht Ratgeber: Aussagen nach dem Unfall
Verkehrsunfall: Aussagen bei der Polizei! Aussagen nach einem Unfall

 

Verbandkasten im Auto fehlt: Strafe/Bußgeld

Ist der Verbandkasten im Auto nicht vorhanden oder der Inhalt unvollständig, droht bei einer Polizeikontrolle ein Bußgeld in Höhe von fünf Euro. Zudem stellt es bei der Hauptuntersuchung durch TÜV, GTÜ, KÜS oder Dekra einen geringen Mangel dar.

News Härtere Strafen für Gaffer: Forderung & Gesetzentwurf
Gaffer: Unfall-Bilder als Straftat (201 a StGB) Johanniter mit QR-Code gegen Gaffer:innen

 

Erste-Hilfe-Koffer auch im Ausland vorgeschrieben

In den meisten europäischen Ländern ist es wie in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben, eine Erste-Hilfe-Ausrüstung im Auto dabei haben zu müssen. Tipp: Auch bei Mietwagen immer kontrollieren, ob ein Erste-Hilfe-Koffer mit an Bord ist. Bei Reisen ins Ausland ist es generell ratsam, sich im Vorfeld über die dort geltenden Regelungen zu informieren. Die Webseiten von Automobilclubs bieten dazu meist Übersichten und Checklisten mit den wichtigsten Informationen.

Ratgeber Autopanne/Unfall im Ausland/Urlaub: Notruf & Kosten
Autopanne/Unfall im Ausland/Urlaub: Notruf & Kosten Wenn es im Urlaub kracht

 

Die besten Verbandskästen zum Kaufen

Für alle, die noch einen Verbandskasten benötigen, haben wir hier ein paar Modelle aufgelistet:

Tags:
Copyright 2021 autozeitung.de. All rights reserved.