close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.autozeitung.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Wann am besten tanken: Die beste Uhrzeit Zu dieser Uhrzeit lässt sich beim Tanken am meisten sparen

Victoria Zippmann 25.07.2022
Spritpreis nach Uhrzeit
So ändert sich der Spritpreis im Tagesverlauf. Die Grafik zeigt die Abweichung vom Mittelwert in Cent pro Liter. Die Daten stammen von Mai 2021. Foto: ADAC

Die Preise von Benzin, Diesel und Gas an der Tankstelle schwanken – hängen aber nicht nur vom Ölpreis und der Wirtschaftslage, sondern auch von Tageszeit ab. Doch wann sollte man am besten tanken? Das ist durchschnittlich beste Uhrzeit!

Es gibt viele Apps und Spartipps für Autofahrer:innen. Doch eine der wichtigsten Fragen lautet nach wie vor, wann man am besten tanken sollte. Gerade bei generell hohen Spritpreisen ist es wichtig, den günstigsten Zeitpunkt zum Tanken zu nutzen. Wer mit dem Auto konsequent an die günstigste Tankstelle in der Nähe fährt, die man per App oder online finden kann, und dabei auch noch auf die Uhrzeit achtet, kann mehr als nur wenige Cent sparen. Auch interessant: Unsere Produkttipps auf Amazon

News Aktueller Benzinpreis/Dieselpreis
Aktueller Spritpreis Benzin und Diesel sind günstiger

So setzt sich der Benzin- und Dieselpreis zusammen (Video):

 
 

Spar-Tipp: Wann am besten Tanken?

Laut Untersuchungen des ADAC von 2021 ist die Uhrzeit ausschlaggebend dafür, wann man günstiger tanken kann. Generell sind die Benzinpreise und Dieselpreise morgens am höchsten. Am teuersten ist der Sprit gegen 7:15 Uhr. Der Grund ist die steigende Nachfrage, da Pendler:innen zur Arbeit fahren. Nach Abklingen des Pendlerverkehrs sinken auch die Kraftstoffpreise wieder. Im Tagesverlauf steigt der Preis jedoch insgesamt sieben Mal. Die weiteren Preisspitzen erreichen im Regelfall nicht das Niveau des Morgens. Laut ADAC erreichen Benzin und Diesel ihre weiteren Preisspitzen um gegen 10, 13, 15:45, 17:45 und 19.45 Uhr. Nach 21:45 Uhr steigt der Benzin- und Dieselpreis wieder auf ein höheres Niveau an, das während der Nacht bis zirka 5 Uhr relativ konstant bleibt. Die beste Uhrzeit um Diesel oder Benzin zu tanken liegt folglich zwischen 18 und 19 Uhr, mit einem Tiefstwert um 18:45 Uhr. Auch zwischen 20 und 22 Uhr sind die Spritpreise im Durchschnitt niedriger und erreichen gegen 21:45 Uhr einen Tiefpunkt. Die Auswertung des ADAC sämtlicher Preisbewegungen an rund 14.000 Tankstellen in Deutschland im Mai 2021 hat ergeben, dass Fahrer:innen von Autos mit Benzinmotor besonders viel Geld sparen können. Hier beträgt der Unterschied zwischen dem teuersten und dem günstigsten Tagespreis über sieben Cent pro Liter. Bei Diesel liegt der Unterschied bei rund 6,50 Cent pro Liter.

News Energiesteuer
Spritpreissenkung – Bilanz Das ist die Schmerzgrenze

 

An welchen Wochentagen ist Sprit günstiger?

Die unübersichtliche und immer öfter schwankende Preisgestaltung an Tankstellen lässt es nicht zu, einen Wochentag zu bestimmen, an dem Diesel- und Benzinpreise am niedrigsten sind. Eine frühere und mittlerweile überholte Faustregen besagte, dass die Spritpreise montags am niedrigsten seien und im Verlauf der Woche ansteigen. Samstags, sonntags und an Feiertagen sei Kraftstoff demnach am teuersten. Auch in den Ferien, wenn die Nachfrage aufgrund von Urlaubsreisen steigt, kann Benzin und Diesel im Schnitt oft teurer werden. Wichtig ist laut ADAC nicht nur, zur richtigen Uhrzeit zu tanken, um günstige Spritpreise zu nutzen, sondern auch, Preise zu vergleichen und zur günstigeren Tankstelle zu fahren. Dabei helfen Apps und Webseiten. Das stärke den Wettbewerb auf dem Kraftstoffmarkt und könne sich positiv auf den Spritpreis auswirken, teilt der Autoclub mit.

Ratgeber Tanken (Symbolbild)
So Sprit sparen beim Autofahren: Tipps Mit diesen Tipps können Autofahrer Sprit sparen

Ratgeber Tank-Apps
Günstig tanken: Tank-Apps Diese Tank-Apps sind immer aktuell

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.