Alle Marken

Subaru

Subaru Originallogo

Der Mutterkonzern der japanischen Allradspezialisten Subaru nannte sich bis 2017 Fuji Heavy Industries, dann benannte er sich zur Subaru Corporation um. Die Geschichte der Firma begann 1917 mit einem Versuchslabor für den Flugzeugbau und belieferte bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs die japanische Luftwaffe. Danach wurde die Firma von den Siegermächten zerschlagen und in zwölft Unternehmen aufgeteilt. 1953 durften sich sechs davon zu Fuji Heavy Industries zusammenschließen – unter dem Symbol der sechs Sterne, das heute noch das Markenzeichen von Subaru ist. Das erste Auto war 1954 der P-1, der erste Erfolg war der Subaru 360 mit Zweizylinder-Zweitaktmotor. Seit 1966 setzt Subaru auf Boxermotoren, 1972 folgte der erste Wagen mit Allradantrieb - beides bis heute das Erfolgsrezept von Subaru. Der größte Markt für die Japaner sind mit weitem Abstand die USA. Neben Autos fertgt die Subaru Corportation auch Flugzeugteile für Airbus und Boeing, dazu kommen noch Lokomotiven. Seit 2008 hält Toyota eine Minderheitsbeteiligung an Subaru.

 

Erfolg mit Boxermotor und symmetrischem Allradantrieb

 

In Deutschland setzt der in Friedberg bei Frankfurt ansässige Importeur vor allem auf SUV wie den XV und den Forester. Subaru hat aber auch den Allrad-Kompaktwagen Impreza und die Mittelklasse-Kombi Levorg im Angebot. Der Allradsportler WRX STi, der an die Rallyeerfolge der 90er-Jahre anknüpft, wird bei uns nicht mehr angeboten. Bis auf den Sportwagen BRZ mit Heckantrieb sind alle Subaru serienmäßig mit einem stufenlosen CVT-Getriebe ausgerüstet, das mit dem Sicherheitssystem Eyesight kombiniert ist. Dazu gehören adativer Tempomat, Stausassistent und Spurhalteassistent. Die japanische Marke hat sich das Thmea Sicherheit groß auf die Fahne geschrieben. Spätestens 2030, so das Leitmotiv, soll in und durch einen Subaru kein Menschen mehr bei einem Unfall getötet werden. Subaru hat den Boxerdiesel in Deutschland aus dem Programm gestrichen und favorisiert für die Zukunft den e-Boxer genannten selbstentwickelten Mild-Hybrid.

Alle Modelle

Subaru Impreza

Subaru Legacy 2014 Chicago Auto Show Limousine Premiere Bilder Mittelklasse

Subaru Legacy

Subaru Levorg Facelift (2016)

Subaru Levorg

Subaru Forester

Subaru Forester

Subaru XV Crosstrek Hybrid Crossover New York Auto Show 2013

Subaru XV

Neuer Subaru Outback New York Auto Show 2014 Neuheiten Premiere Allrad-Kombi

Subaru Outback

Subaru VIZIV-7 SUV Concept (2017)

Subaru Ascent

Subaru STI Performance Concept 2015 New York Auto Show BRZ Rennwagen

Subaru BRZ

Subaru WRX STI (2007)

Subaru WRX

Subaru Justy

Subaru Trezia 1.3 Hohe Drehzahlen

Subaru Trezia

Subaru Tribeca

Copyright 2019 autozeitung.de. All rights reserved.