Alle Infos zum BMW 3er

BMW 3er Facelift (2022): Preis/Motoren (Hybrid) Keine Grill-Sensation beim 3er Facelift

Sven Kötter 18.05.2022

Das BMW 3er Facelift (2022) fällt äußerlich wie erwartet dezent aus, während die Änderungen im Innenraum durchaus tiefgreifender sind. Das sind die (Hybrid-)Motoren und das ist der Preis der G20 Limousine!

Das BMW 3er Facelift kommt im Juli 2022 zu einem Preis ab 43.900 Euro (Stand: Mai 2022) auf den Markt. Die Limousine der Generation G20 erhält dabei ein im Detail geschärftes Design, verzichtet aber auf polarisierende Elemente wie etwa eine stark anwachsende Niere. Wichtiger: Die neu gezeichneten Scheinwerfer leuchten nun serienmäßig mit Voll-LED- und optional mit Matrix-LED-Technik. Front- und Heckschürze wurden so modifiziert, dass sie den Vorgänger nicht schlagartig alt aussehen lassen. Die Seitenscheiben sind ab sofort serienmäßig in M Hochglanz Shadow Line eingefasst. Vier neue Außenfarben und mindestens 17 Zoll große Leichtmetallräder runden die äußere Überarbeitung ab. Nach wie vor optional ist das M Sportpaket, das mit dem Facelift an der Niere im Mesh-Design erkennbar ist, die auch die Reihensechszylinder-Topmodelle M340i und M340d schmückt. Noch sportlicher wird es mit dem M Sportpaket Pro, das für alle Modelle erhältlich ist. Gründlich durchgelüftet wird der Innenraum. Blickfang im neu arrangierten Cockpit ist der leicht gebogene Anzeigenverbund, der das 12,3 Zoll große Instrumentendisplay mit einem 14,9 Zoll großen Touchscreen verbindet. Dem Zeitgeist folgend reduziert BMW parallel die Anzahl an Tasten und Schaltern. So wandert etwa die Bedienung der nun serienmäßigen Dreizonen-Klimaautomatik auf den Bildschirm. Ebenfalls ab sofort ab Werk im BMW 3er Facelift (2022) an Bord: das BMW Live Cockpit Plus mit dem Navigationssystem BMW Maps, ein automatisch abblendender Innenspiegel, das Ablagenpaket sowie Parksensoren an Front und Heck. Mehr zum Thema: Unsere Produkttipps auf Amazon

Elektroauto BMW i3 eDrive35L (2022)
BMW i3 eDrive35L (2022): Preis & Reichweite China bekommt Elektro-3er

Der BMW i4 im Video:

 
 

Limousine (G20): Preis, Hybrid-Motoren & Innenraum des BMW 3er Facelift (2022) als

Die Motorenpalette des BMW 3er Facelift (2022) umfasst für die Limousine drei Plug-in-Hybride sowie jeweils vier Benzin- und Dieselmotoren, die ein Leistungsspektrum von 150 PS (110 kW) im 318i bis zu 374 PS (275 kW) im M340i abdecken. Alle Reihensechszylinder-Benziner und alle Dieselmotoren sind mit 48-Volt-Mild-Hybrid-Technik ausgestattet. Serienmäßig sind alle Aggregate an eine Achtstufen-Automatik gekoppelt, die sich über Schaltwippen am Lenkrad bedienen lässt. Eine sportliche Version mit kürzeren Schaltzeiten und Launch Control-Funktion kostet Aufpreis. Freund:innen der Handschaltung werden hingegen nicht mehr bedient. Alle Reihensechszylinder-Modelle fahren mit dem Allradantrieb xDrive vor, für andere Motorisierungen, darunter auch der Plug-in-Hybrid 330e, ist er optional erhältlich. Apropos Plug-in-Hybride: Sowohl 320e (204 PS/150 kW) als auch 330e (292 PS/215 kW) fahren dank 12-kWh-Batterie bis zu 62 Kilometer (WLTP) rein elektrisch. Mit Allradantrieb reduziert sich die elektrische Reichweite des BMW 3er Facelift (2022) PHEV um wenige Kilometer. Der Akku reduziert das Kofferraumvolumen der Limousine von 480 auf 375 Liter. Mehr zum Thema: Das ist das BMW 3er Touring Facelift & Das ist der BMW M3 Touring

Weiterlesen:

Neuheiten BMW M340i xDrive Facelift (2022)
BMW M340i xDrive Facelift (2022): Preis M340i Facelift am Ring erwischt

Sven Kötter Sven Kötter
Unser Fazit

Dass sich das BMW 3er Facelift (2022) optisch und technisch treu bleibt, dürfte der Attraktivität keinen Abbruch tun. Im Portfolio der Bayer:innen gibt es mittlerweile genügend polarisierende Modelle. Purist:innen dürften allerdings dem manuellen Getriebe nachtrauern.

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.