Alle Infos zum Mercedes V-Klasse

Mercedes eVito Tourer (2020): Preis & Reichweite eVito fährt 420 Kilometer

von Victoria Zippmann 12.08.2020

Der Elektrovan Mercedes eVito Tourer (2020) geht aufgefrischt an den Start. 421 Kilometern Reichweite gibt es zu einem Preis von 53.990 Euro!

Der Mercedes eVito Tourer (2020) ist der elektrische Personentransporter der Stuttgarter und kommt mit frischer Technik auf die Straße. Unter der Front des Vans sitzt der elektrische Antriebsstrang und treibt mit einer Leistung von 150 kW (204 PS) die Vorderräder an. Im Unterboden befindet sich die Lithium-Ionen-Batterie, die bei einer Schnellladung über Gleichstrom (DC) in 45 Minuten von zehn auf 80 Prozent geladen werden kann. Durch Rekuperation im Schub- oder Bremsbetrieb lädt die Batterie auf während der Fahrt. Die nutzbare Kapazität der Batterie beträgt 90 kWh und soll eine Reichweite von bis zu 421 Kilometern ermöglichen. Als Höchstgeschwindigkeit schafft der Mercedes eVito Tourer (2020) 140 km/h. Eine Anhebung der Vmax auf 160 km/h ist gegen Aufpreis möglich. Mehr zum Thema: Das Mercedes V-Klasse Facelift im Fahrbericht

Fahrbericht Mercedes e-Vito (2020)
Mercedes eVito Tourer (2020): Erste Testfahrt Erste Testfahrt mit dem neuen eVito

Das Mercedes EQV Concept im Video:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Preis & Reichweite des Mercedes eVito Tourer (2020)

Im Innenraum des Mercedes eVito Tourer (2020) ist eine vielfältige Sitzkonfiguration möglich. Unter anderem sind zwei Sitzbänke, eine Vis-á-vis-Bestuhlung oder ein Maximum von neun Sitzplätzen möglich. Zudem ist der elektrische Bus mit einer Länge von 5,14 oder 5,37 Metern bestellbar. Im Cockpit stehen dem Fahrer zahlreiche Assistenz- und Sicherheitssysteme wie ein aktiver Bremsassistent, ein Aufmerksamkeitsassistent, ein Fahrlicht-Assistent oder ein Tempomat zur Verfügung. Zudem kann der Fahrer zwischen drei Fahrprogrammen wählen, die den Fokus auf maximalen Komfort oder maximale Reichweite legen. Auch die Rekuperationsstufen sind wählbar. Gegen Aufpreis ist auch ein Luftfederungssystem erhältlich, die Sitzheizung ist dagegen serienmäßig mit an Bord. Bei einem Preis ab 53.990 Euro (Stand August 2020) sind Mehrwertsteuer und diverse Förderprogramme zur Elektromobilität noch nicht berücksichtigt. Im Kaufpreis des Mercedes eVito Tourer (2020) ist jedoch ein Wartungspaket für vier Jahre sowie das Batteriezertifikat bis 160.000 Kilometer oder acht Jahre enthalten. Mehr zum Thema: Das ist der Mercedes EQV

Neuheiten Mercedes V-Klasse Facelift (2019)
Mercedes V-Klasse Facelift (2019): Motor Mercedes überarbeitet die V-Klasse

 

Mercedes eVito als Kastenwagen

Wer seinen Mercedes eVito zum Befördern von Transportgut anstelle von Personen benötigt, der kann auf den seit 2018 auf dem Markt erhältlichen Elektrotransporter eVito Kastenwagen zurückgreifen. Der Kastenwagen ist für Transporte in der Stadt vorgesehen und bietet eine Reichweite von bis zu 184 Kilometer. Der Elektromotor leistet 85 kW (116 PS) und entwickelt ein Drehmoment von 295 Newtonmeter. Die Batterien haben eine nutzbare Leistung von 35 kWh und laden bei einer Ladeleistung von 7,4 kW in rund sechs Stunden von null auf 100 Prozent. Der Laderaum des Mercedes eVito Kastenwagens fasst bis zu 6,6 Kubikmeter. Mit einer Höhe von unter zwei Meter passt der Schwabe in die meisten Garagen und Parkhäuser. Der Preis für den Kastenwagen startet bei 44.990 Euro (Stand August 2020).

Test Mercedes V 300 d (Langversion)
Mercedes V-Klasse Facelift: Test Schöner reisen mit der V-Klasse

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.