VW auf dem GTI-Treffen 2019 Das sind die VW-Highlights am Wörthersee

von Max Sonnenburg 17.06.2019

Der Wörthersee ruft zum GTI-Treffen 2019 und VW-Fans aus aller Welt werden auch in diesem Jahr das idyllischen Reifnitz in eine Hochburg PS-Party tauchen. Das sind die Highlights aus Wolfsburg!

VW und das GTI-Treffen 2019 (29. Mai bis 1. Juni) sind unzertrennlich und so fahren die Wolfsburger auch in diesem Jahr wieder groß auf, um die GTI-Jünger zu begeistern. Zum festen Programmpunkt auf dem VW-Stand gehört auch in diesem Jahr die Präsentation der Fahrzeugprojekte der Azubis, die ihre selbstgebauten Showcars dem kritischen Publikum präsentieren. Ebenso individuell ist die 350 PS starke WTCR-Rennversion des Golf GTI TCR und der elektrische Rennwagen VW ID.R. Mit der Kraft zweier Elektromotoren und 680 PS Leistung soll der Primus der ID.-Familie den Rundenrekord für elektrische angetriebene Fahrzeuge auf der Nordschleife knacken. Ziviler aber dennoch sportlich geht es im VW T-Roc R und dem 290 PS starken VW Golf GTI TCR zu, die ebenfalls den Stand der Wolfsburger schmücken. Für ein buntes Rahmenprogramm und Unterhaltung sorgen die beiden Rennfahrer Jasmin Preisig und Benny Leuchter, sowie Sidney Hoffmann und Moderation Miriam Höller. Das VW-GTI-Treffen 2019 findet vom 9. Mai bis zum 1. Juni statt. Tuningbegeisterte und VW-Fans sind herzlich dazu eingeladen! Mehr zum Thema: VW-Azubis bauen Golf GTI und Golf R Variant um

News GTI-Treffen 2019 am Wörthersee
GTI-Treffen 2019: Alle Highlights! Die Highlights des 38. GTI-Treffens

GTi-Treffen 2019 im Video:

 
 

VW auf dem GTI-Treffen 2019 

News Abt auf dem GTI-Treffen 2019
Abt auf dem GTI-Treffen 2019 Abt-Golf & -T6 beim GTI-Treffen

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.