Unfall trotz Warnblinker: Video Dann wird der Auffahrunfall noch teurer

von Lena Reuß 21.02.2019

Bei einem Auffahrrunfall hat oft der Auffahrende Schuld. Besonders verheerend ist die Situation aber, wenn der Vorausfahrende den Warnblinker eingeschaltet hatte. Das Oberlandesgericht Celle entschied in diesem Zusammenhang, dass der Auffahrende in so einem Fall nicht nur den Schaden übernehmen, sondern noch dazu mit weiteren Strafen rechnen muss. Welche das sind, erklären wir im Video.

Video Zebrastreifen
Vor Zebrastreifen nicht abbremsen (Strafe): Video Hier droht ein deftiges Bußgeld

Tags:
Copyright 2019 autozeitung.de. All rights reserved.