Alle Infos zum Opel Zafira

Opel Zafira-e Life (2020): Elektro & Preis Das kostet der elektrische Zafira

von Sven Kötter 09.09.2020

Der Preis für den Opel Zafira-e Life (2020) ist da: Der Elektro-Van kostet ab 52.444 Euro. Das sind die Reichweiten.

Der Opel Zafira-e Life ist seit September 2020 bestellbar. Ohne Prämie liegt der Preis bei mindestens 52.444 Euro (Stand: September 2020). Beim Motor greifen die Rüsselsheimer auf den 100 kW (136 PS) starken Antrieb zurück, der unter anderem auch im Corsa-e zum Einsatz kommt. Das Drehmoment von 260 Newtonmetern liegt E-Auto-typisch unmittelbar an und sorgt auch im bis zu neunsitzigen Zafira-e für angemessene Fahrleistungen. Aus Rücksicht auf Effizienz und Reichweite ist die maximale Geschwindigkeit auf 130 km/h begrenzt. Passend zum Einsatzgebiet kann der Kunde zwischen einer 50-kWh- und einer 75-kWh-Batterie wählen. Mit dem kleinen Akku sind bis zu 230 Kilometer Reichweite möglich, mit dem großen Energiespeicher bis zu 330 Kilometer nach WLTP. An einer 100-kW-Gleichstrom-Schnellladesäule lässt sich die 50 kWh-Batterie in rund 30 Minuten und der 75 kWh-Akku in rund 45 Minuten auf 80 Prozent laden. Zum Serienumfang gehört zudem ein 11-kW-On-Board-Lader. Mit seinen Spezifikationen bietet sich der Opel Zafira-e Life (2020) verstärkt für Taxiunternehmen und andere Personenbeförderungsdienste an. Mehr zum Thema: Das ist der Opel Corsa-e

Fahrbericht Opel Zafira-e Life (2020)
Neuer Opel Zafira-e Life (2020): Erste Testfahrt Erste Testrunde im neuen Opel Zafira-e

Der Opel Zafira Life im Video:

 
 

Der Preis des Elektro-Vans Opel Zafira-e Life (2020)

Dank drei verfügbarer Größen (S, M & L) variiert die Außenlänge des Opel Zafira-e Life (2020) zwischen 4,60 und 5,30 Meter. Während der Zafira-e Life S mit seinen kompakten Abmessungen punktet, wird der Zafira-e Life L mit bis zu 4500 Liter Stauvolumen zum ausgewiesenen Packesel. Die Anhängelast gibt Opel mit 1000 Kilogramm an. Ein flexibles Sitzsystem mit Schienenführung und Klappfunktion bietet maximale Variabilität. Ein Highlight ist die Lounge-Ausstattung mit verschiebbaren, lederbezogenen Einzelsitzen im Fond. Gegen Aufpreis stattet Opel seinen E-Van mit beidseitig elektrischen Schiebetüren aus. Ein teil-adaptiver Tempomat, ein Spurhalteassistent sowie eine Müdigkeitskontrolle erhöhen die Sicherheit an Bord. Das Infotainment des Opel Zafira-e Life (2020) wird über einen sieben Zoll großen Touchscreen bedient, der sich sowohl über Apple CarPlay als auch über Android Auto mit Inhalten vom Smartphone bespielen lässt.

Fahrbericht Opel Zafira Life (2019)
Neuer Opel Zafira Life (2019): Erste Testfahrt So fährt sich der Bulli-Gegner Zafira Life

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.