Alle Infos zum Jaguar F-Pace

Jaguar F-Pace SVR Facelift (2021): Preis/Motor F-Pace SVR Facelift mit mehr Power

von Christina Finke 22.04.2021

Im Frühjahr 2021 startet die Auslieferung des Jaguar F-Pace SVR Facelift. Das Performance-SUV soll künftig noch luxuriöser und dank überarbeitetem Motor vor allem schneller sein. Das wissen wir zum Preis!

Wenn das Jaguar F-Pace SVR Facelift im Frühjahr 2021 zu den Händlern rollt, kommt das britische Performance-SUV noch luxuriöser und sportlicher als bislang daher. Beim Design ließen sich die Ingenieure eigenen Angaben zufolge von ihren Erfahrungen aus dem Motorsport inspirieren: So soll etwa der neue Frontstoßfänger mit größeren Lufteinlässen für einen intensiveren Luftstrom in Richtung der Kühlsysteme von Antriebsstrang und Bremsen sorgen. Darüber hinaus konnte durch die aggressivere Optik der Auftrieb reduziert und der Cw-Wert leicht verbessert werden. Im Innenraum kommen künftig neue Materialien zum Einsatz, außerdem gibt es optionale Ledersportsitze, ein neues SVR Lenkrad sowie ein interaktives, 12,3 Zoll großes Fahrerdisplay.​

Fahrbericht Jaguar F-Pace SVR Facelift (2021)
Jaguar F-Pace SVR Facelift (2021): Testfahrt So gut fährt der F-Pace SVR

Das Jaguar F-Pace SVR Facelift (2021) im Video:

 
 

Preis & Motor des Jaguar F-Pace SVR Facelift (2021)

Unter der Haube des Jaguar F-Pace SVR Facelift (2021) arbeitet auch weiterhin der bekannte 5,0-Liter-V8-Motor, der wie gewohnt 550 PS leistet. Das maximale Drehmoment hingegen wurde im Zuge der Überarbeitung um 20 auf nun 700 Newtonmeter angehoben. Damit verbessert das Performance-SUV nicht nur seinen Sprintwert von 0 auf 100 km/h um 0,3 Sekunden auf 4,0 Sekunden, sondern auch seine Höchstgeschwindigkeit um drei auf 286 km/h. Für die Kraftübertragung an alle vier Räder sorgt auch weiterhin eine Achtstufen-Automatik von ZF. Darüber hinaus soll das Power-SUV durch eine neue Dynamic Launch künftig noch unmittelbarer aus dem Stand beschleunigen. Auch die elektronische Servounterstützung der Lenkung sowie die Bremsperformance haben die SV-Techniker neu abgestimmt. Zudem sollen modifizierte Fahrwerksbuchen und neue Kennfelder für die adaptive Dämpferverstellung für einen ausgewogeneren Fahrkomfort sorgen. Und natürlich verpassen die Briten der sportliche Speerspitze alle Technologien, die auch in den anderen Modellen der Baureihe zum Einsatz kommen. Dazu gehört etwa das Pivi Pro Infotainment, eine aktive Fahrbahngeräusch-Unterdrückung, aktuelle Fahrerassistenzsysteme und die Möglichkeit zum Laden von Smartphones. Das Jaguar F-Pace SVR Facelift (2021) ist ab sofort zum Preis von mindestens 102.780 Euro (Stand: Dezember 2020) bestellbar, die ersten Auslieferungen sollen im Frühjahr 2021 erfolgen. Mehr zum Thema: Das Jaguar F-Pace Facelift im Fahrbericht

Neuheiten Jaguar F-Pace Facelift (2020)
Jaguar F-Pace Facelift (2020): Preis/Innenraum Facelift für den Jaguar F-Pace

Tags:
Copyright 2021 autozeitung.de. All rights reserved.