Gran Turismo 7 (2022): PS4/PS5/Release/Autos Gran Turismo 7 kommt am 4. März 2022

von Tim Neumann 13.12.2021

Gran Turismo 7 war für 2020 angekündigt, verspätet sich allerdings auf den 4. März 2022. Ein neuer Trailer gewährt Einblick in die Fahrerperspektive auf der Rennstrecke. Der Rennsimulator ist nur für PS4 und PS5 erhältlich. Das ist der Preis!

Als im Winter 2020 die Playstation 5 kam, hätte auch Gran Turismo 7 bereitstehen sollen. Doch die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie sprengen den Zeitplan von Sony: Nach einigen vielversprechenden Trailern und Teasern musste der Release auf 2022 verschoben werden. Immerhin müssen Fans nicht mehr ganz so lang warten. Der jüngste Trailer kündigt den 4. März 2022 für den Release an. Zudem zeigt er eine Runde auf dem Deep Forest Raceway aus der Fahrerperspektive. Für eingefleischte Fans hält das neue Spiel außerdem eine Überraschung bereit. Gran Turismo 7 (2022) integriert die Nutzung des neuen PS5-Dual Sense-Controller, das ein noch intensiveres Racing ermöglichen soll. Darüber hinaus soll das Kult-Spiel mit verfeinerter Grafik und einem Kampagnen-Modus noch mehr Spielspaß bereiten. Mehr zum Thema: Unsere Produkttipps auf Amazon

Ratgeber Die besten Rennsimulationen
Rennsimulator: Die besten Auto-Spiele Welche Rennsimulatoren gibt es?

Der zweite Trailer zu Gran Turismo 7 (2022) im Video:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Preis & Relase von Gran Turismo 7 (2022) für PS4 & PS5

Eine weitere Botschaft des ersten Trailers für Gran Turismo 7 (2022): Die Rennsimulator bietet sowohl alte und moderne als futuristische Rennwagen in gemeinsamen Wettkämpfen. So fahren zum Beispiel ein Porsche 917, ein Aston Martin V8 Vantage GT3 und ein Mazda RX-Vision GT3 im Video gegeneinander. Auch Kazunori Yamauchi hatte in einem Statement einen gewissen Nostalgie-Faktor angekündigt: "In Gran Turismo 7 werden wir voll und ganz zur ursprünglichen Idee zurückkehren, wie wir sie aus Teil eins oder vier kennen." Den Preis für das PS4- und PS5-Spiel haben die Macher:innen von Gran Turismo 7 (2022) mittlerweile bekannt gegeben: 69,99 Euro kostet die PS4-Version, 79,99 das PS5-Pendant (Stand: Dezember 2021). Xbox-Besitzer:innen schauen auch weiterhin in die Röhre.

Test Forza Horizon 5 (2021)
Forza Horizon 5 (2021): Release-Date, Map, PC Forza Horizon 5 angetestet

Der erste Trailer zu Gran Turismo 7 (2022) im Video:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.