Alle Infos zum Fiat Punto

Fiat Punto (2018): Neue Fotos (Update!) Punto Nummer vier gestrichen

von Alexander Koch 23.05.2018

Eigentlich sollte der Fiat Punto 4. Generation noch 2018 auf den Markt kommen, doch Fiat-CEO Sergio Marchionne hat den Kleinwagen laut Nachrichtenagentur Bloomberg gestrichen!

An der vierten Generation des Fiat Punto (2018) wurde bereits intensiv gearbeitet, wie Fotos eines Erlkönigs belegen. Doch schien das Entwicklungsstadium noch nicht allzu weit fortgeschritten gewesen zu sein, als dass Fiat-Chef Sergio Marchionne das Projekt nicht noch hätte stoppen können. Der Nachrichtenagentur Bloomberg zufolge plant der CEO des Autobauers Fiat Chrysler (FCA) nämlich einschneidende Veränderungen für die europäische Modellpalette und somit den Kleinwagen ersatzlos zu streichen. Der Grund: Marchionne möchte in westeuropäischen FCA-Werken höherpreisige Fahrzeuge bauen lassen und entsprechend günstige Autos nur noch in Niedriglohn-Ländern anbieten. Dass sich die Italiener bislang mit Aussagen zum Fiat Punto (2018) auffallend stark zurückhielten, ergibt da ein stimmiges Bild.

Neuheiten Fiat Punto Facelift (2012)
Fiat Punto Facelift (2012): Preis & Motoren  

Das kostet der Fiat Punto

Fiat-Modellpalette im Video:

 
 

Fiat Punto (2018) gestrichen

Angeblich soll schon 2014 das Projekt Fiat Punto (2018) mit dem internen Code "X6H" angelaufen sein. Entsprechende Testwagen waren sorgsam verkleidet, doch hätte sich das Design wohl an dem vom großen Bruder Fiat Tipo anlehnen sollen. Deutlich straffer und aggressiver, was den Kleinwagen vom Kuscheldesign der 500-Familie klar absetzt hätte. Keine Vermutung, sondern anhand der Bilder des Punto-Erlkönigs klar zu erkennen: Die charakteristischen, weil senkrecht stehenden und weit oben orientierten Rückleuchten wären dem neuen Fiat Punto (2018) erhalten geblieben – ganz im Gegensatz zur Illustration von indiansautosblog, die waagerechte Rückleuchten vermutet hatte. Welch attraktives Auto uns letztlich vorenthalten bleibt, zeigt der 2017 in Brasilien vorgestellte Punto-Nachfolger namens Fiat Argo.

Neuheiten Fiat Argo (2017)
Fiat Argo (2017): Neue Fotos (Update!)  

Das ist der neue Fiat Argo

Tags:
Copyright 2018 autozeitung.de. All rights reserved.