Alle Infos zum BMW 2er

BMW M235i Gran Coupé (2020): Preis & technische Daten Das 2er Gran Coupé als Performance-Modell

von Victoria Zippmann 14.04.2020

Das BMW M235i Gran Coupé (2020) ist der sportlichen Ableger der neuen 2er-Variante. Der Vierzylinder-Benzinmotor sorgt für 306 PS. Wir nennen den Preis und die technischen Daten!

Das BMW M235i xDrive Gran Coupé (2020) ist das scharfe M-Performance-Modell des 2er Gran Coupés. Ab einem Preis von 51.900 Euro ist der Kompaktsportler mit Bürzel beim Händler erhältlich. Der 1,8 Meter breite und 1,42 Meter hohe Bayer hebt sich mit einer markanten Frontschürze und größeren Lufteinlässen deutlich vom Basismodell ab. Die typischen BMW-Nieren kommen im Rautendesign, in so genannter "Mesh-Optik". Die Schweller an den Seiten sind schärfer gezeichnet und zeugen von der gesteigerten Dynamik des Modells. Auch die großen Endrohre sind prägnant. Abgerundet wird die Heckansicht des 1645 Kilogramm wiegenden BMW M235i Gran Coupé (2020) vom M-Heckspoiler in Wagenfarbe auf der Heckklappe. Im Innenraum verleihen das Sportlenkrad und die Sportsitze dem 2er den sportlichen Charakter. Mehr zum Thema: Alle Informationen zum BMW 1er

Neuheiten BMW 2er Gran Coupé (2020)
BMW 2er Gran Coupé (2020): Preis & Kofferraum Neuer Diesel für das 2er Gran Coupé

BMW 2er Facelift im Video:

 
 

Preis und technische Daten des BMW M235i Gran Coupé (2020)

Den Motor übernimmt das BMW M235i Gran Coupé (2020) vom 1er-Topmodell: Der 2,0-Liter-Biturbo-Vierzylinder leistet 306 PS und 450 Newtonmeter Drehmoment. Das Achtgang-Steptronic-Getriebe und das M Sportfahrwerk mit automatischem Allradantrieb sind auf dynamisches Fahren ausgelegt. Abhängig von Gaspedalstellung, Motormoment, Geschwindigkeit und Lenkwinkel verteilt das xDrive-System das Drehmoment zwischen Vorder- und Hinterachse. Auch die neu entwickelte Torsen-Differentialsperre an Vorderachse soll zusätzlich die sportlichen Fahreigenschaften unterstreichen. Die Beschleunigung von null auf 100 km/h schafft das BMW M235i Gran Coupé (2020) in 4,9 Sekunden. Bei 250 km/h ist die elektronisch abgeregelte Höchstgeschwindigkeit erreicht. Um den nötigen Grip zu erzeugen, gehören 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und Reifen mit der Größe 225/40 R18 zur Serienausstattung. Auf Wunsch gibt es die Räder auch ein Zoll größer. Mehr zum Thema: Der BMW X2 M35i im Fahrbericht

Fahrbericht BMW 2er Gran Coupé (2020)
Neues BMW 2er Gran Coupé (2020): Erste Testfahrt Erste Testrunde mit dem 2er Gran Coupé

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.