Alle Infos zum Audi TT

Audi TTS Facelift (2018): Preis, PS, Innenraum TTS als Competition plus

von Sven Kötter 24.11.2020

Äußerlich und im Innenraum frisch renoviert, rollte das Audi TTS Facelift im vierten Quartal 2018 zu den Händlern. 2020 ergänzt die sportliche Ausstattung Competition plus das Coupé. Wir nennen die gestiegene PS-Leistung und den Preis!

Mit dem Audi TTS Facelift machten die Ingolstädter 2018 ihren kompakten Sportler fit für die Zukunft. Der Preis für das 320 PS starke Coupé startet bei 54.150 Euro, der gleichstarke Roadster ab 56.879 Euro (Stand: November 2020). Die Leistung des nun serienmäßig mit einem Ottopartikelfilter ausgerüsteten Vierzylinder-Sportlers stieg im Herbst 2020 um 14 PS. Somit übertrumpft das Facelift seitdem die vorherige Variante um zehn Pferdestärken. Von 0 auf 100 sprintet der facegeliftete TTS in nur 4,5 Sekunden (Roadster: 4,8 Sekunden). In der Spitze rennt der Ingolstädter elektronisch abgeregelte 250 km/h. Zum Serienumfang gehört neben dem permantenten quattro-Allradantrieb ein neues Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe und die adaptive Dämpfung Audi magnetic ride. Die digitalen Instrumente werden um neue Sportanzeigen erweitert. Eine Bluetooth-Schnittstelle, das Multifunktionslenkrad plus und Licht- und Regensensor erweitern die Serienausstattung und relativieren den Preisaufschlag von rund 3300 Euro zum Vorfacelift-TTS. Zur weiteren Modellpflege gehören neue Farben und Interieurelemente. Exklusiv für das Audi TTS Facelift (2018) sind Elemente in Glanzlack tangorot. Mehr zum Thema: Das Audi TTS Facelift im Test

Neuheiten Audi TT Facelift (2018)
Audi TT Facelift (2018): Preis & Motor Dezentes Lifting für den TT

Das Audi TT Facelift (2018) im Video:

 
 

Preis: Audi TTS Facelift (2018) mit 306 PS ab 54.150 Euro

Das Audi TTS Facelift (2018) ergänzt im Spätherbst 2020 die neue Ausstattungsvariante Competition plus. Zu deren Serienumfang zählen unter anderem LED-Scheinwerfer, folierte Audi-Ringe auf den Seitenschwellern, rot lackierte Bremssättel und schwarz-hochglänzende 20-Zoll-Räder in Zehn-Speichen-Design. Als Farben stehen die Farbtöne Chronosgrau, Gletscherweiß, Tangorot und Turboblau zur Wahl. Den Innenraum wertet eine dunkle Lederausstattung in Kontrastnähten in Rot oder Blau sowie Rautensteppung auf. Entsprechend fallen die Dekorelemente an Armaturenbrett, Mittelkonsole und Sitzkonsolen in Grau, Blau oder Rot sowie optional in Karbon aus. Weitere Akzente setzt das Alcantara an Schaltknauf und Sportlenkrad, das zudem mit einer 12-Uhr-Markierung versehen ist. Als Competition plus beträgt der Preis des Audi TTS Facelift (2018) 61.000 Euro als Coupé beziehungsweise 63.700 Euro als Roadster.

Neuheiten Audi TT RS Facelift (2019)
Audi TT RS Facelift (2019): PS, Preis & Daten Sondermodell TT 40 Jahre quattro

Tags:
Copyright 2021 autozeitung.de. All rights reserved.