X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.autozeitung.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Alpina B3 & D3 S Facelift (2022): Touring/Preis Facelift für Alpina B3 und D3 S

Sven Kötter 25.05.2022

2020 schrieben wir noch, dass er der M3 Touring ist, den es nicht geben wird. Vorbei: 2022 trifft das Alpina B3 Touring Facelift erstmals auf ein Gegenstück der M GmbH. Auch der Alpina D3 wird geliftet. Das ist der Preis!

Kaum ist die Überarbeitung der BMW 3er-Reihe offiziell, zeigen die Buchloer:innen erste Fotos vom Alpina B3 & D3 S Facelift (2022), das sowohl Limousine als auch Touring umfasst. Dass die Edelschmiede derart fix mit der Überarbeitung ist, ist den guten Verbindungen nach München zu verdanken: Parallel zur Entwicklung des Facelifts der Baureihe G20 durfte auch Alpina schon Hand an seine Mittelklassemodelle legen. Erstmals trifft der B3 Touring auf Konkurrenz aus den Hallen der M GmbH: Vom M3 Touring wird sich der Alpina mit dem maximal großen und gekonnten Spagat zwischen Luxus und Sportlichkeit abgrenzen. Bedeutet: Das Alpina B3 Touring Facelift wird der neuen Konkurrenz mit erstarktem 3,0-Liter-Sechszylinder-Biturbo begegnen, der nun 495 PS (364 kW) leistet und 730 Newtonmeter per Allrad samt serienmäßigem Hinterachs-Sperrdifferenzial an alle vier Räder schickt. Der 3,0-Liter-Reihensechszylinder-Diesel des Alpina D3 S Facelift (2022) leistet weiterhin 355 PS (261 kW) und entwickelt ebenfalls 730 Newtonmeter Drehmoment. Die Fahrleistungen sind bei allen Versionen über alle Zweifel erhaben: Die Benziner brauchen 3,6 (Limousine) bis 3,7 Sekunden (Touring) von 0 auf 100 km/h, die Diesel sind rund eine Sekunde langsamer. Gleiches Bild bei der Höchstgeschwindigkeit: Die Benziner dürfen 305 km/h schnell rennen, die Diesel schaffen "nur" derer 273 km/h. Mehr zum Thema: Unsere Produkttipps auf Amazon

Neuheiten BMW M3 Touring (2022)
BMW M3 Touring (2022): Preis/G81/Marktstart Der M3 Touring in voller Pracht

Der Alpina XB7 im Video:

 
 

Alpina B3 & D3 S Facelift (2022) wieder mit Allrad, aber neuem Preis

Das Design von Alpina B3 & D3 S Facelift (2022) verschreibt sich weiterhin dem Understatement, wie die ersten Fotos zeigen. Die Scheinwerfer erhalten analog zum 3er Facelift eine neue Lichtsignatur mit nun oben liegenden Halbkreisen. Typisch Alpina sind der grüne Farbton "Alpina Grün II" und die Alpina Dynamic-Gussräder in 19 Zoll. Im Innenraum des Alpina B3 & D3 S Facelift (2022) hält das neue Curved Display Einzug – natürlich mit einer Software im Alpina-Stil bespielt. Die Überarbeitung schlägt sich allerdings im Preis nieder: Das Alpina D3 S Facelift (2022) beläuft sich auf mindestens 77.050 Euro (Limousine) beziehungsweise 78.450 Euro (Touring). Der B3 ist mit 88.600 Euro für die Limousine und 89.900 Euro (Stand: Mai 2022) für den Kombi ungleich teurer.

Weiterlesen:

Neuheiten BMW 3er Facelift (2022)
BMW 3er Facelift (2022): Preis/Motoren (Hybrid) Keine Grill-Sensation beim 3er Facelift

Sven Kötter Sven Kötter
Unser Fazit

Dass BMW nun doch einen M3 Touring auflegt, dürfte in Buchloe niemanden stören: Der B3 Touring wird auch nach dem Facelift Luxus und Sportlichkeit vereinen, während die M GmbH voll auf die Dynamikkarte setzt. 495 PS stehen dem Kombi in jedem Falle ausgezeichnet.

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.