X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.autozeitung.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:
Alle Infos zum Audi A3

Audi RS 3: Tuning von Abt Abt boxt den RS 3 auf 460 PS

Dominik Mothes 25.03.2022

Abt nimmt sich den Audi RS 3 zur Brust und verhilft ihm mit hauseigenem Software-Tuning zu satten 460 PS (338 kW). Abt-Optikpakete folgen, doch auch jetzt ist der Kompakte mit vergleichsweise dezentem Auftritt ein waschechter Kurven- und Linke-Spur-Räuber!

Sein 400 PS starker Fünfzylinder macht den Audi RS 3 zu einem der stärksten und schnellsten Serienkompaktsportler. Bei Abt Sportsline stellt die Standardleistung freilich nur den Anfang dar. Für den 2,5 Liter großen Fünfzylinder – einzigartig in dieser Klasse – haben die Allgäuer:innen das hauseigene Hightech-Steuergerät namens "ABT Engine Control" (AEC) weiterentwickelt. Damit leistet das Audi RS 3 Facelift satte 460 PS (338 kW) und 540 Newtonmeter Drehmoment – nicht nur bei der Motorleistung erreicht der Ingolstädter das nächste Level. Mit einer Beschleunigung von nur 3,6 Sekunden auf Tempo 100 unterbietet der Kompakte seinen Serienbruder um 0,2 Sekunden. Wer eine höhere Höchstgeschwindigkeit wünscht, kann optional die elektronische Begrenzung von 250 auf 300 km/h anheben lassen. Damit ist dem Audi RS 3 mit Abt-Tuning das Abo für die linke Spur gewiss! Mehr zum Thema: Unsere Produkttipps auf Amazon

Neuheiten Audi RS 3 Sportback (2021)
Audi RS 3 Sportback (2021): Motor, PS & Preis RS 3 Sportback mit 400 PS

Der Audi RS 3 (2021) im Video:

 
 

Abt-Tuning für den Audi RS 3

Optikpakete bietet Abt Sportsline für den neuen Audi RS 3 noch nicht an. Der Ingolstädter macht aber auch ab Werk keine schlechte Figur. Der "Hot Hatch" kommt an der Front mit einem deutlich größeren Kühlergrill als seine zivilen Geschwister. Umrandet wird das Haifischmaul von schwarz glänzenden Einsätzen. Am Heck macht ein schwarz glänzendes Heckschürzenset auf sich aufmerksam. Durch den Diffusor ragt die vierflutige Auspuffanlage mit zwei verchromten Endrohren, die für einen satten Sound und Freudentränen bei Fünfzylinder-Fans sorgt. Optional ist bei Audi ein Karbon-Dachkantenspoiler erhältlich. Die 19 Zoll großen Serienfelgen bekommen bei Abt durch neue Ventilkappen eine kleines, aber feines Detail verpasst. Für das Interieur bietet Abt Türeinstiegsleuchten mit dem Abt-Logo an. Mehr Optik-Tuning für den Audi RS 3 von Abt erwarten wir jedoch bald. Die Abt-Leistungssteigerung ist seit Anfang 2022 erhältlich.

Weiterlesen:

Tuning Abt RS6-S
Abt RS6-S: Tuning für den Audi RS 6 Avant Abt macht den RS 6 zur PS-Rakete

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.