VW ID.Life (2025): Video VW gibt Ausblick auf kleinen ID.

von Victoria Zippmann 10.09.2021
Video Platzhalter

2025 soll der Kleinwagen, der auf der IAA Mobility 2021 in München als VW ID.Life für Aufsehen sorgt, auf den Markt kommen. Die Serienversion wird vermutlich ID.2 getauft, was Platz lassen würde für ein weiteres elektrisches Einstiegsmodell, den ID.1. Der kleine VW fährt wie alle in der ID.-Familie elektrisch und leistet als Studie 172 kW (234 PS), was für eine Spitzengeschwindigkeit von 180 km/h reicht. Er baut auf dem MEB (Modularen E-Antriebs-Baukasten) auf, hat seinen Motor jedoch im Bug. Die Batterie hat eine Kapazität von 57 kWh, was den ID. Life bis zu 400 Kilometer (WLTP) weit bringen soll. Sein Design ist schlicht gehalten – es lebt von durch die Karosserieoberfläche leuchtenden LED-Grafiken. Im Innenraum der Studie ist sogar Platz für Kino-Entertainment auf einer Leinwand. Der VW ID.Life (2025) soll in der Serienversion rund 20.000 bis 25.000 Euro kosten – dann mutmaßlich ohne Kino-Funktion. Seinen Auftritt auf dem Messestand und unseren ersten Eindruck vom Stromer zeigen wir im Video. Mehr zum Thema: Das ist der VW ID.3

Elektroauto VW ID. Life (2021)
VW ID.1/VW ID.2 (2025): Preis & ID. Life ID. Life nimmt neues Einstiegsmodell vorweg

Tags:
Copyright 2021 autozeitung.de. All rights reserved.