Alle Infos zum Renault Clio

Renault Clio R.S. (2020): Erste Informationen Arbeitet Renault am nächsten Clio R.S.?

von Sven Kötter 05.02.2019

Gibt es eine Neuauflage des Renault Clio R.S. (2020)? Nach zwischenzeitlichen Gerüchten, dass der kleine Sportler nicht fortgesetzt wird, rechnen wir mit einer Umsetzung in absehbarer Zeit. Erste Informationen zum Motor!

Der Renault Clio R.S. könnte ersten Informationen nach 2020 neu aufgelegt werden – das Design nimmt eine Illustration von X-Tomi Design vorweg. Besonders die im Rahmen der Vorstellung des neuen Clio gezeigte R.S.-Line macht Lust auf mehr. Und mehr bedeutet in erster Linie: mehr Leistung. Der 1,6-Liter-Turbo der vorangegangenen Generation dürfte allerdings ausgedient haben, da Renault bislang auf eine WLTP-Zertifizierung des Aggregats verzichtet hat und wohl auch nicht mehr in Angriff nehmen wird. Einer der Gründe dürfte der relativ neue 1,8-Liter-Turbo sein, der schon in Alpine A110 und Mégane R.S. für jede Menge Fahrspaß sorgt. In den Sportmodellen leistet das Aggregat 252 bis 300 PS, wohl zu viel für den kleinen Clio und die interne Rangordnung. Renault hat allerdings auch eine 225-PS-Variante im Angebot, die unter anderem im Espace zum Einsatz kommt. Sie könnte im nächsten Clio R.S. für die nötigen sportliche Fahrleistungen sorgen, ohne Alpine oder Mégane die Show zu stehlen. Trotz der Kritik am EDC-Getriebe der auslaufenden R.S.-Generation tippen wir, dass die Franzosen auch die Neuauflage mit einem entsprechenden Getriebe ausrüsten werden. Dass dies keine falsche Entscheidung sein muss, zeigen einmal mehr Mégane R.S. und A110, wo das Doppelkupplungsgetriebe wesentlich besser funktioniert als im "alten" Clio. Spannend, aber eher unwahrscheinlich, wäre eine Integration der Hinterradlenkung im kommenden Renault Clio R.S. (2020). Mehr zum Thema: Erste Testfahrt im neuen Renault Mégane R.S. Trophy

Neuheiten Renault Clio (2019)
Renault Clio (2019): Motor & Ausstattung Neuer Clio ab 12.990 Euro

Mit dem Renault Mégane R.S. Trophy auf der Rennstrecke:

 
 

Erste Informationen zum Renault Clio R.S. (2020)

Darüber hinaus profitiert der kommende Renault Clio R.S. (2020) von all den Neuerungen der jüngst vorgestellten Clio-Generation. Das moderne Cockpit mit dem größten Bildschirm seiner Klasse soll auch haptisch ein großer Sprung sein. Digitale Instrumente sind serienmäßig und die Assistenzsysteme auf dem aktuellen Stand der Technik. Zudem können sich zukünftige Käufer des Renault Clio R.S. (2020) über den größten Kofferraum aller Kleinwagen freuen.

Neuheiten Renault Mégane R.S. (2017)
Renault Mégane R.S. (2017): Motor (Trophy) 100 Exemplare des Trophy-R kommen nach Deutschland

Tags:
Copyright 2019 autozeitung.de. All rights reserved.