Handy am Steuer: Bundesweite Kontrollen Bundesweite Kontrollen gegen Handy am Steuer

von Max Sonnenburg 20.09.2018

Am 20. September 2018 fährt die Polizei bundesweit Kontrollen gegen Handynutzung am Steuer. Unter anderem spielt auch zu laute Musik in Unfallgeschehen eine Rolle. Kontrolliert werden sämtliche Verkehtsteilnehmer.

Am bundesweiten Aktionstag "Sicher.Mobil.Leben" überwachen rund 11.000 Polizisten bei über 3.200 Kontrollen das Handy-Verbot am Steuer. Im Fokus der Kontrollen steht die Aufmerksamkeit im Straßenverkehr, die auch durch banale Dinge wie beispielsweise zu laute Musik gestört sein kann. Demnach werden auch andere Vergehen, die zur Ablenkung führen, überwacht. Die bundesweite Kontrolle beginnt um 6:00 Uhr und dient vor allem dazu, die Aufmerksamkeit der Verkehrsteilnehmer zu gewinnen und sie für die Gefahren durch Ablenkung zu sensibilisieren. Das die bundesweiten Kontrollen der Verkehrssicherheit dienen und durchaus sinnvoll sind, geht aus Statistiken und internationalen Studien hervor: Mehr als die Hälfte aller Unfälle resultiert aus mangelnder Aufmerksamkeit. Nicht immer ist die Handynutzung dafür verantwortlich. Auch Tätigkeiten wie beispielsweise das Anzünden einer Zigarette, das Einstellen des Navigationssystems, oder der Blick zu den Kindern auf der Rücksitzbank lenkt den Fahrer vom Verkehrsgeschehen ab und führt im schlimmsten Fall zum Unfall. Mehr zum Thema: Verhalten in der Polizeikontrolle

Bußgeldkatalog Punktetacho Flensburg
Bußgeldkatalog (2019): Punkte, zu schnell, Fahrverbot Punkte, Bußgeld und Fahrverbot ab wann?

 

Handy am Steuer: Bundesweite Kontrollen

Betroffen von den Kontrollen sind nicht nur Auto- und Lkw-Fahrer. Auch Fußgänger und Radfahrer lassen sich gerne ablenken. Häufigster Grund dabei ist zu laute Musik. Die Idee zu den bundesweiten Polizeikontrollen wurde 2017 von den Innenministern der Länder beschlossen. Zukünftig soll es jährlich ein Tag für mehr Verkehrssicherheit geben. Der Schwerpunkt der Kontrollen wird dabei wechseln.

News Mercedes MBUX (2018)
Touchscreen im Auto: Ablenkung oder Zugewinn? Fragwürdiger Siegeszug des Touchscreens

Tags:
NEWSLETTER
Melden Sie sich hier an!
Beliebte Marken

AUTO ZEITUNG 16/2019AUTO ZEITUNGAUTO ZEITUNG 16/2019

Copyright 2019 autozeitung.de. All rights reserved.