Alle Infos zum Mercedes GLC

Mercedes GLC (2022): Video Ausblick auf die neue GLC-Generation

von Jan Becher 10.01.2022
Video Platzhalter

Ab Herbst 2022 startet die zweite Generation des Mercedes GLC als klassischer Fünftürer, gefolgt von einer dynamischer gezeichneten Coupé-Version für 2023. Bei der Antriebspalette setzt Mercedes voll auf Hybridisierung. Neben den aus der C-Klasse bekannten 170 oder 204 PS starken 1,5-Liter-Vierzylinder-Turbobenzinern und dem 2,0-Liter-Turbodiesel mit 200 oder 265 PS steht ein 313 PS starker Plug-in-Hybrid-Benziner zur Wahl. Auch ein Diesel-Hybrid ist in Planung. Der 4,0-Liter V8 aus dem aktuellen AMG GLC 63 wird es mit der Hybrid-Offensive nicht mehr in die zweite Generation schaffen. Was sich mit dem Modellwechsel noch alles ändert, zeigt das Video! Mehr zum Thema: Unsere Produkttipps auf Amazon

Ausblick Mercedes GLC (2022)
Mercedes GLC (2022): Motoren (Hybrid) & Preis GLC-Neuauflage ab Herbst 2022

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.