close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.autozeitung.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:
Alle Marken

Lucid Motors

Lucid Motors

Lucid Motors wurde 2007 von Bernard Tse und Sam Weng gegründet und sitzt im US-amerikanischen Kalifornien. Ursprünglich hieß die Marke Atieva und hatte sich auf den Bau von Elektrofahrzeugbatterien und Antriebssträngen für andere Autohersteller spezialisiert. 2014 begann man schließlich, ein eigenes Auto zu entwickeln. 2016 benannte sich Atieva in Lucid Motors um und gab offiziell bekannt, ein vollelektrisches Fahrzeug der Premiumklasse bauen zu wollen. Vorgestellt wurde der Lucud Motors Air noch im selben Jahr, dessen Produktion in Casa Grande, USA, erfolgt. Das Modellangebot wird in Zukunft um ein SUV ergänzt.

Lucid Motors hieß früher Atieva

Alle Modelle

Lucid Air (2021)

Lucid Motors Air

Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.