Alle Marken

Land Rover

Land Rover Originallogo

Kaum ein anderes Modell kann auf eine derart lange Historie zurückblicken wie der klassische Land Rover Defender. Von 1948 bis 2016 wurde der kultige Offroader gebaut. Stetige Modernisierungen haben ihn über die Jahrzehnte frisch gehalten ohne jemals seinen ausgeprägt urigen Charakter zu verwässern. Ähnlich wie der 911er für Porsche, ist der Defender vom ursprünglich einzigen zum zentralen, prägenden Modell der Marke Land Rover herangereift. Seine legendäre Geländegängigkeit und Robustheit haben die Marke auf dem ganzen Globus bekannt gemacht und dem Ur-Defender bis zum Ende seiner Ära stabile Verkaufszahlen garantiert. Dennoch musste sich die rustikale Konstruktion schließlich den gesetzlichen Auflagen beugen und einem grundlegend neu konstruierten Nachfolger weichen. Die 2019 auf der IAA lancierte komplett neue Defender-Generation greift jedoch im Kern die historischen Tugenden des Ur-Modells wieder auf und überträgt diese konsequent in die – digitalisierte – Neuzeit. Eine Fortsetzung der Landy-Erfolgsstory scheint gesichert.

Land Rover mit langer Historie

Ungeachtet dessen haben die Briten mit dem Discovery sowie dem Discovery Sport (samt dessen Vorläufer Freelander) weitere 4x4-Typen im Programm, die sich auf der Straße ebenso gut behaupten wie im Gelände. Mit dem Launch des ersten Range Rover 1970 haben die Strategen der Marke Land Rover außerdem einen Trend gesetzt, der bis zum heutigen Tag ungebrochen anhält und das moderne SUV-Konzept salonfähig gemacht. Allein unter dem Sublabel bieten die Briten heute vier Baureihen an, darunter den Kassenschlager Evoque sowie den lifestyle-orientierten Velar. 

>> HIER ZU DEN MODELLEN VON RANGE ROVER

Alle Modelle

Land Rover Discovery Sport

Land Rover Discovery Sport

Land Rover Discovery

Land Rover Discovery

Land Rover Defender

Land Rover Defender

Land Rover Freelander

Land Rover Freelander

Copyright 2019 autozeitung.de. All rights reserved.