Alle Modelle

Jeep Wrangler

Jeep Wrangler (2018)

Der bekannte Geländewagen hat seinen Ursprung im Military Jeep von 1942. 1987 begann die Produktion des modernen Jeep Wrangler mit der Modellbezeichnung YJ. Die aktuelle Baureihe ist seit 2017 erhältlich. Für Vortrieb sorgt im Jeep mit Heck- und zuschaltbaren Allradantrieb konventionelle Vier- oder Sechszylinder: Für die Ottofraktion sind das ein weiterentwickelter V6 mit 3,7 Litern Hubraum und 285 PS oder ein nagelneuer 2,0-Liter-Turbo mit 270 PS. Für den Weltmarkt kommt noch ein 2,2 Liter großer Diesel mit 197 PS. Standardmäßig ist der viersitzige Jeep Wrangler ein Zweitürer, die verlängerte Version Unlimited hat jedoch vier Türen.

Alle Generationen

Jeep Wrangler (2018)

Jeep Wrangler 4. Generation
(2017 - )

Neuste Tests Alle Tests

Copyright 2018 autozeitung.de. All rights reserved.