Alle Infos zum Hyundai i10

Hyundai i10 (2019): Preis, Automatik, N Line Das kostet der Hyundai i10

von Michael Godde 10.06.2020

Der Hyundai i10 (2019) will mit frischem Design, einem attraktivem Preis und schicken Ausstattungspaketen wie der N Line überzeugen. Die Motoren sind als Schalter und mit Automatik erhältlich!

Mit dem Hyundai i10 (2019) zum Preis ab 10.900 Euro zeigen die Koreaner, wie man in Europa Verkaufserfolge feiert – indem man die Produkte hier entwirft, entwickelt und im besten Fall auch produziert. So war es bisher beim i10, und auch die Neuauflage folgt diesem Rezept. In der Breite gewinnt der Kleinwagen zwei Zentimeter dazu, die Dachlienie fällt hingegen zwei Zentimeter flacher aus. Die Fondpassagiere profitieren vom vier Zentimeter größeren Radstand – die serienmäßigen fünf Türen, die den Einstieg erleichtern, sind geblieben. Das Kofferraumvolumen des kleinen Koreaners beträgt 252 Liter. Optionale 16-Zoll-Räder runden den starken Auftritt des neuen Hyundai i10 (2019) ab, der ab Juli 2020 auch als sportliche N Line verfügbar ist. 

Fahrbericht Hyundai i10 (2019)
Neuer Hyundai i10 (2019): Erste Testfahrt So fährt sich der neue i10

Hyundai i10 (2019) im Video:

 
 

N Line, Automatik: Preis für Hyundai i10 (2019)

Innen ist der Hyundai i10 (2019) schick und funktional. Vor allem der optionale 8,0-Zoll-Touchscreen schafft ein modernes Ambiente. Über diesen steuert man das gesamte Multimediaangebot, das – teils optional – Apple CarPlay, Android Auto, induktives Laden, Online-Funktionen und ein Navigationssystem bereithält. Auch in Sachen Sicherheit macht der i10 mit dem umfangreichen Smart-Sense-System einen großen Schritt nach vorn, der Spurhalteassistent, der Aufmerksamkeitsassistent, der Fernlichtassistent und der Notbremsassistent sind serienmäßig ann Bord. Der Hyundai i10 (2019) ist mit zwei Benziner-Saugmotoren, einem Dreizylinder mit 67 PS sowie einem Vierzylinder mit 84 PS mit Fünfgang-Schaltgetriebe oder Fünfstufen-Automatik, sowie als N LIne mit einem 100 PS starken 1,0-Liter-Turbo-Dreizylinder verfügbar (Fünfgang-Schaltgetriebe oder Sechsstufen-Automatik). Der Preis startet bei 10.990 Euro, die N Line kostet ab 18.790 Euro.

Vergleichstest Hyundai i10/VW Up/Renault Twingo/Smart Forfour: Vergleich
Hyundai i10/Renault Twingo/Smart Forfour/VW Up: Test Up-Date im City-Car-Vergleich

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.