X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.autozeitung.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:
Alle Infos zum Honda HR-V

Honda HR-V (2021): Hybrid & Elegance Neuer Honda HR-V startet Ende 2021

Sven Kötter 13.10.2021

Der Honda HR-V feierte Anfang 2021 seine Premiere. Der HR-V wird ausschließlich mit Hybrid-Antrieb und in den Ausstattungslinien Elegance, Advance und Advance Style angeboten. Das ist der Preis!

Die Neuauflage des Honda HR-V (2021) zeigt sich erstmals auf offiziellen Fotos und startet Ende des Jahres zu einem Preis ab 30.400 Euro (Stand: Oktober 2021) in den Verkauf. Der vergleichsweise ruhig gehaltene Aufbau erinnert an den jüngst vorgestellten Civic, wenngleich der Kühlergrill Honda-untypisch groß ausfällt. Ins Auge fallen die schmalen Frontscheinwerfer, die per Leuchtsteg verbundenen Rückleuchten sowie die in der C-Säule versenkten Türgriffe. Das kompakte SUV wird künftig nur noch mit Hybrid-Antrieb angeboten wird – bei Honda "e:HEV" genannt. Ein 107 PS starker 1,5-Liter-Benzinmotor, der im effizienten Atkinsonzyklus arbeitet, wird um einen 131 PS starken E-Motor ergänzt. Für den Kraftschluss setzt Honda auf ein stufenloses e-CVT-Getriebe. Den WLTP-Verbrauch des Honda HR-V (2021) geben die Japaner:innen mit 5,4 Litern auf 100 Kilometern an.

Elektroauto Honda e:Ny1 Prototype (2022)
Honda Elektro-HR-V (2023): e:Ny1 Prototype Elektrischer HR-V-Bruder kommt 2023

Der Honda HR-V (2021) im Video:

 
 

Honda HR-V (2021) als Hybrid und Elegance

Der Innenraum des Honda HR-V (2021) präsentiert sich aufgeräumt und übersichtlich gestaltet. Das schlanke Armaturenbrett dürfte das Raumgefühl verbessern. Honda verspricht genügend Platz für entspanntes Reisen mit bis zu vier Erwachsenen. Der Tank findet wieder unter den Vordersitzen Platz. Zusammen mit der geschickten Integration der Hybrid-Komponenten ermöglicht diese Konstruktion auch im HR-V wieder die praktischen "Magic Seats": Nach oben klappbare Sitzflächen im Fond, die zusätzlichen Stauraum hinter den Vordersitzen schaffen. Sie gehören, egal ob man das Basismodell Elegance oder eine der höheren Advance-Linien wählt, zur Serienausstattung. Das Kofferraumvolumen des Honda HR-V (2021) beträgt 335 bis 1305 Liter.

Fahrbericht Honda HR-V (2021)
Neuer Honda HR-V (2021): Erste Testfahrt Im neuen HR-V auf erster Testfahrt

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.