Alle Infos zum Genesis G70

Genesis G70 Facelift (2020): Preis, Deutschland Kommt das G70 Facelift nach Deutschland?

von Alexander Koch 22.10.2020

Das Genesis G70 Facelift (2020) unterscheidet sich deutlich vom 2017 eingeführten Vorgänger und gleicht sich nun den großen Geschwistern der Hyundai-Luxusmarke an. 2021 könnte die Limousine auch nach Deutschland kommen. Das wissen wir zum Preis!

Ein tiefgreifendes Genesis G70 Facelift (2020) differenziert das neue Modelljahr nicht nur deutlich vom Vorgänger, sondern gleicht die Mittelklasse-Limousine der Hyundai-Premiummarke auch der aktuellen Designlinie an. So sehen wir an Front wie Heck die nunmehr charakteristisch gewordenen und von den größeren Modellen G80 und GV80 bekannten LED-Doppelstreifen, die auch die Blinkfunktion übernehmen. Die G70-Front wirkt gegenüber den kantigeren Geschwistern deutlich organischer. Gleiches gilt für das Heck, wo sich die fließenden Linien der Karosserie bündeln. Weiterhin stilprägend ist der markante Fünfkant-Kühlergrill des Genesis G70 Facelift (2020), das ab 2021 auch in Deutschland angeboten werden könnte. Mehr zum Thema: Das ist das Genesis G90 Facelift

Neuheiten Genesis G80 (2020)
Genesis G80 (2020): Preis & Deutschland Genesis zeigt neue Fotos vom G80

Das Genesis G70 Concept im Video:

 
 

Preis & Marktstart in Deutschland: Genesis G70 Facelift (2020)

Im Interieur zeigt sich auch das Genesis G70 Facelift (2020) fahrerorientiert, wirkt nun aber in seiner Aufmachung deutlich hochwertiger. Das neue 10,25-Zoll-Infotainmentsystem kann künftig "over the air" aktualisiert werden. Mit seiner nun horizontalen Ausrichtung kann das kabellose Smartphone-Ladesystem auch größere Handys aufnehmen. Die Motorenpalette umfasst drei Aggregate, die wahlweise mit Hinterrad- oder Allradantrieb erhältlich sind. Der Allrad-G70 besitzt zudem einen Drift-Mode, den er sich mit seinem Konzernbruder Kia Stinger teilt. Neu ist auch ein Sport+-Modus, über den alle Antriebsvarianten verfügen. Stärkster G70 ist ein 3,3 Liter großer V6-Turbo mit 370 PS, der in der Sports-Ausführung nochmals 3 PS mehr leistet. Daneben bietet Genesis noch einen 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbo an, der 252 PS (Sports: 255 PS) leistet. Abgerundet wird das Modellangebot des Genesis von einem Sebstzünder mit 2,2 Litern Hubraum und 202 PS. Zum Preis des Genesis G70 Facelift (2020) äußerte sich die Hyundai-Tochter noch nicht. Der Marktstart erfolgt Ende 2020 zunächst in Südkorea, weitere Märkte sollen 2021 folgen. Also heißt es "Daumen drücken", dass die charakterstarke Limousine ihren Weg auch nach Deutschland finden wird. Mehr zum Thema: Das ist das Genesis Mint Concept

Neuheiten Genesis GV80 (2020)
Genesis GV80 (2020): Motor & Ausstattung Der GV80 ist Genesis' erstes SUV

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.