BMW XM Concept: Kommentar (Pro/Contra) Streitgespräch ums XM-Design

von AUTO ZEITUNG 01.12.2021
BMW XM Concept (2021)
Foto: BMW/AUTO ZEITUNG

Die M GmbH zeigt ihr erstes eigenständiges Auto seit dem legendären M1 –  das BMW XM Concept. Über das durchaus gewagte Design diskutiert die AUTO ZEITUNG-Redaktion in Person von Tim Neumann und Leslie Schraut angeregt. Pro und Contra im Kommentar.

 

Leslie Schraut findet: Mut wie beim BMW XM Concept gehört belohnt

Es kommt nicht oft vor, dass mich ein Auto sprachlos macht, das BMW XM Concept hat es aber nun geschafft. Während ich mit offener Kinnlade vor meinem Rechner sitze, scheint mich der XM mit seinem scharfen Blick regelrecht einzuschüchtern. Doch ich muss zugeben: Ich mag diesen Effekt und ertappe mich dabei, gar nicht mehr wegsehen zu können. So viele spannungsgeladene Linien rundum und dann dieser verschwenderisch schöne Innenraum ... BMW traut sich in letzter Zeit mehr als alle anderen Hersteller zusammen. Und was machen wir Autofans? Wir diskutieren darüber – und das nicht erst seit M3 und M4 höchst emotional. Und genau darum geht es doch: Emotionen! Ich finde, dieser Mut zur Konsequenz gehört belohnt. Von mir gibt es für das Design des BMW XM Concept einen Daumen nach oben. Mehr zum Thema: Unsere Produkttipps auf Amazon

Neuheiten BMW XM Concept (2021)
BMW XM (2022): Preis, X8 M & Innenraum BMW zeigt das XM Concept

Der BMW M3 (2020) im Video:

 
 

Tim Neumann hält dagegen: Fatales BMW-Design

Ehrlich gesagt sehe ich das BMW XM Concept gar nicht als Auto, sondern als in Blech gedengelte Kampfansage an die Deutsche Umwelthilfe. Letztere hatte im September 2021 eine Klimaklage gegen den Autohersteller eingereicht und nun folgt die provokante Antwort: ein riesiges, hochmotorisiertes SUV. Unabhängig von der Frage nach der Sinnhaftigkeit ist es aber gerade das Design des XM Concept, das mich trifft: Die Konturen platzen aus allen Nähten und vor lauter Überreizung weiß man gar nicht, wo man zuerst hinblicken soll. Die Doppelniere wächst fleißig weiter und hat die Scheinwerfer längst zu Statisten herabgestuft. Nur zur Erinnerung: Noch vor zehn Jahren war die Niere so groß wie die Leuchten. Der legendäre Hofmeisterknick auf ein trauriges Minimum reduziert und das Heck wuchtiger als so mancher Nashorn-Hintern. Der XM pfeift auf Tradition, so wie er der Meinung von Umweltaktivist:innen seine vier Endrohre zeigt. Das kann man als mutig ansehen. Oder als missglückt.

News Design des BMW 4er: Contra & Pro
Design des BMW 4er (Niere): Kommentar (Pro/Contra) Die Niere des Anstoßes

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.